Pro

Warum ist die Petition unterstützenswert?

Contra

Was spricht gegen diese Petition?

Haben Sie schon mal in einem Reitstall nachgesehen, wie dort Pferde "bewegt" werden? Da gibts doch tatsächlich "Bewegungsmaschinen" für die Pferde. Und die "treiben" die Pfere, ja man solls kaum glauben, im Kreis! Ach und zu dem dass die Tiere bei 35 Grad auf einer Wiese stehen, ungeschützt vor Sonne, wo stehen die Pferde von den Reitställen doch gleich wieder? Richtig auf der Koppel, in der Sonne! Kein Wasser, das glaub ich nicht. Das Veterinäramt hat doch auch alles geprüft und für in Ordnung befunden. "Panikmache und Geltungssucht" der beide Damen. evtl. sollten die mal untersucht werden!
2 Gegenargumente Anzeigen
    Keine tierfreie Zone auf der Messe
Seitdem es Volksfeste in unserem Land gibt gehören Tiere dazu. Viele haben ihren Ursprung in Tiermärkten oder Pferderennen, wie zum Beispiel das Oktoberfest. Mit der Zeit kamen Karuselle dazu und der eigentliche Ursprung der Feste ging verloren. Die Tiere blieben jedoch in Tierkarusellen oder in der Schaustellung erhalten. Die Mess jetzt zur Tierfreien Zone zu erklären, nur weil ein Halter nicht mehr zeitgemäß die Tiere hält, ist falsch. Stattdessen können Standards, die heute gelten, besser kontrolliert und durchgesetzt werden. Zum Beispiel, das Bereitstellen von Wasser oder von Schatten.
0 Gegenargumente Widersprechen