openPetition wird europäisch. Wenn Sie uns bei der Übersetzung der Plattform von Deutsch nach Deutsch helfen wollen, schreiben Sie uns.
close

Pro

Warum ist die Petition unterstützenswert?

Contra

Was spricht gegen diese Petition?

    Stichwort
Neulich in Berlin: Ein Syrischer Flüchtling will sich bei den Deutschen für sein Asyl ( Essen, Wohnung Kleidung und Sicherheit ) bedanken: Die erste Person sagt nach der Dankesrede:"Sorry aber ich nix Deutsch ich Türkei, die zweite: Bei mir nix bedanken ich Nigeria, die Dritte sagt: ja ist gut aber ich bin Serbe... Dann der Flüchtling: Wo finde ich denn einen Deutschen um Danke zu sagen? Und der Serbe: Kuck mal auf die Uhr! Um die Zeit arbeiten die Deutschen!
Quelle: Quellenangabe (max. 250 Zeichen)
0 Gegenargumente Widersprechen
    Stichwort
Sorry, aber was soll der Mist? Asylrecht hat Hürden udn ist nicht pauschal zu bewilligen, wer Asyl sucht muss dies begründen udn die meisten Menschen sagen nur: Ich bin Roma, Ich nix zurück oder ich habe keinen Pass. Das ist mißbrauch udn der geht zu Lasten der wirklich bedürftigen und der Bevölkerung der BRD. Wer`s nicht glaubt: Kommt zu mir nach Duisburg und lebt eine Weile hier.
Quelle: Quellenangabe (max. 250 Zeichen)
3 Gegenargumente Anzeigen
    Genderwahnsinn aus der Anonymität des Netzes
Einfach mal lesen, diese Klage gegen die Humboldt-Uni. Auf diesem Genderwahnsinn ist auch diese Petition gewachsen. Es reicht meine Damen! Geht endlich arbeiten und tut was für die Gesellschaft ,anstatt anderer Leute Geld an Dritte zu verschenken! www.danisch.de/dok/Klage_HUBerlin_Presserecht.pdf//www.danisch.de/dok/Klage_HUBerlin_Presserecht.pdf" rel="nofollow">www.danisch.de/dok/Klage_HUBerlin_Presserecht.pdf
2 Gegenargumente Anzeigen
    Stichwort
Jahre lang habe ich meinen Nachbarn wegen seiner rechten gesinnung gemieden... Nach 32 Jahren lben in Dortmund kann ich ihn aber verstehen, denn es gibr 3 alternativen: Bürgerlicher udn blinder Gutmensch, linker Steinewerfer oder rechter....
Quelle: Quellenangabe (max. 250 Zeichen)
3 Gegenargumente Anzeigen
    Laufzeit
"Wir fordern Sie deshalb auf, sich dafür einzusetzen, dass Ihre Vertreterinnen und Vertreter in den Landesregierungen bei der Abstimmung im Bundesrat am 19.09.2014 die Zustimmung zu dem Gesetzentwurf verweigern." Die Petition läuft noch 6 Tage, also bis zum 20./21., die Abstimmung im Bundesrat, laut Petenten, findet am 19. statt. Heißt dies nun im Umkehrschluss, dass die vollständig abgeschlossene Petition erst einen Tag später an die jeweiligen LandespolitikerInnen weitergereicht wird? Und somit die ganze Petition unnütz ist?
Quelle: www.openpetition.de/petition/online/keine-kompromisse-beim-asylrecht-fluechtlingsrechte-sind-keine-verhandlungsmasse://www.openpetition.de/petition/online/keine-kompromisse-beim-asylrecht-fluechtlingsrechte-sind-keine-verhandlungsmasse" rel="nofollow">www.openpetition.de/petition/online/keine-kompromisse-beim-asylrecht-fluechtlingsrechte-sind-keine-verhandlungsmasse
0 Gegenargumente Widersprechen