Pro

Warum ist die Petition unterstützenswert?

    Holm mus draussenbleiben
Holm darf nicht wieder an die Uni! Das würde bedeuten, dass man damit den Lügen der ehemaligen Stasi-Mitarbeiter Tor und Tür öffnen würde. Es ist nicht kompatibel, einerseits Überprüfungen auf die Zusammenarbeit mit dem MfS zu machen und dann anschliessend - bei nachgewiesenen Lügen - diese Personen trotzdem weiter beschäftigt. Wenn das passiert, können wir uns darauf einrichten, dass in nächster Zeit viele Ratten unter ihren Steinen hervor gekrochen kommen. Niemals dürfen Stasi-Mitarbeiter wieder in die Lage kommen, die Politik oder die Bildung zu beeinflussen!
2 Gegenargumente Anzeigen
Überall lungern diese widerlichen stasi-Leute noch immer in Amt und Würden rum, ob das nun eine IM Erika ist oder so einer wie der Holm. Permanent bekommen die Opfer des DDR-Unrechtsstaates eine auf die Mütze und die Linke (Mauermörder-SED-Nachfolgepartei) wird auch dauernd hochgelobt
0 Gegenargumente Widersprechen

Contra

Was spricht gegen diese Petition?

Helfen Sie uns unsere Unabhängigkeit von Parteien, Politik und Wirtschaft weiterhin zu sichern!

Jetzt spenden