openPetition wird europäisch. Wenn Sie uns bei der Übersetzung der Plattform von Deutsch nach Deutsch helfen wollen, schreiben Sie uns.
close

Pro

Warum ist die Petition unterstützenswert?

Also ich finde ein generelles wildtierverbot in Zirkussen muss sein. Die Haltung ist miserabel und einfach schlicht und ergreifend nicht artgerecht. Man kann doch selbst die Käfige sehen in denen die Tiere gesperrt werden und das dann noch über stunden. Für den Zirkus ist sind das keine Tiere sondern profitmittel und wenn man dies guthält ist man in meinen Augen einfach nur blind und verschließt sich. Das perfekte Beispiel ist übrigens : www.tyke2014.de//www.tyke2014.de" rel="nofollow">www.tyke2014.de. Wem das nicht zum nachdenken bringt weiß ich ja auch nicht.
0 Gegenargumente Widersprechen
    nicht argerecht
bitte unbedingt die beiden Bären im Circus Luna besclagnahmen. Sie leben in keinster Weise artgerecht. Das ist Tierquälerei, die auch noch öffentlch zur Schau gestellt wird! So etwas darf man nicht mit Geld oder Applaus unterstützen.
0 Gegenargumente Widersprechen
Ich habe schon einmal eine tolle Zirkus-Show besucht - Kinder für Kinder - und ganz ohne Tiere! Es war toll und ich konnte die Show genießen ohne mir Sorgen und Gedanken über die Tiere zu machen. Es braucht also keine Tiere. Im Gegenteil: Der Genuss ist sogar größer.
0 Gegenargumente Widersprechen
...weil die Zirkustiere im Rentenalter viele Spätschäden ertragen müssen, die durch jahrelange Zirkusarbeit verursacht wurden. Der Berufsstand des Zirkusdarstellers ist nicht gefährdet. Zirkus kann auch ohne Tiere eine Existenzgrundlage bilden. Größere Unterbringungen sind für die Tiere nicht ideal und für die Zirkusleute ein unzumutbarer Aufwand.
0 Gegenargumente Widersprechen

Contra

Was spricht gegen diese Petition?

Ich bin GEGEN ein gernerelles Tierverbot in Zirkussen. Es gehören vielmehr bestehende(!) Haltungsregeln und Vorschriften strengstens überprüft und Verstösse massiv geahndet. (und zwar so massiv, dass ein Zirkus dann im Prinzip wegen der Höhe der Geldstrafe gleich zusperren kann) Damit löst man die Probleme. Entweder gibt ein Zirkus freiwillig die Tierhaltung auf (weil er die Tiere nicht artgerecht gem. Vorschriften halten kann) oder er sorgt für eine entsprechende Haltung.
3 Gegenargumente Anzeigen
    Nutztiere
Ich finde es auch nicht nur richtig Tiere im Zirkus zuzulassen. Aber eigentlich dürften sich nur Veganer beschweren! Für den Zirkus sind die Tiere Nutztiere. Meint ihr wirklich, dass es den Hühnern oder Kühen in Massentierhaltungen besser geht???
1 Gegenargument Anzeigen
Ein generelles Tierverbot im Zirkus, ist Zirkus. Wollen wir ein Haltungsverbot für Katzen in Wohnungen? Wollen wir eine Haltungsverbot für Hunde , weil diese nicht frei laufen und jagen dürfen? Wollen wir Millionen Bauern arbeitslos machen und damit Familien auslöschen, weil Rinder,Schafe,Schweine Hühner nicht "artgerecht" gehalten werden? Tiere gehören zum Zirkus!
2 Gegenargumente Anzeigen
Ich finde, die Tiere sollten lieber in Würste oder Konserven aber nicht in den Zirkus. Bestenfalls sollten sie zum Tanzen in Fußgängerzonen angehalten werden.
0 Gegenargumente Widersprechen