openPetition wird europäisch. Wenn Sie uns bei der Übersetzung der Plattform von Deutsch nach Deutsch helfen wollen, schreiben Sie uns.
close

Pro

Warum ist die Petition unterstützenswert?

    Historisches gegen Arcaden-Anonymität & Kulturräume gegen geistige Verarmung!
Pasing braucht historische Bauzeugen. Der Bahnhof, der Viktualienmarkt und die letzten historischen Solitärgebäude wie der Kopfbau im ehemaligen Stückgutgelände gehören dazu. Sonst wird die Geschichte mit Arcaden und Styroporvierecken zugeschüttet! Erhaltet diesen Zeitzeugen! Kunst&Kultur muss sich von unten entwickeln können. Dafür braucht es geförderte Räume. Im Springbrunnen in der Einkausmeile kann kein Künstler an seinen Ideen arbeiten. Die Kommerzialisierung Pasings führt zu kultureller Verarmung. Schafft Kulturräume!
Quelle: Pasinger Familie seit drei Generationen
0 Gegenargumente Widersprechen
In Pasing wird seit Jahren das Stadtbild verändert. Damit einhergehend gibt es einen Wandel vom historischen Pasing mit Kultur zu einem Pasing aus gleichförmigen Glas- und Betonklötzen ohne Bezug auf die Kultur und Geschichte. Wir brauchen in Pasing Identifikationspunkte und Orte der freien Entfaltung von Kunst und Kultur.
0 Gegenargumente Widersprechen

Contra

Was spricht gegen diese Petition?