Pro

Warum ist die Petition unterstützenswert?

Die Bildungschancen sollten in einem Land wie Deutschland für jeden gleich sein. Bildung darf nichts mit Geld zu tun haben.
2 Gegenargumente Anzeigen

Contra

Was spricht gegen diese Petition?

Wenn Bildung nach deiner Def. ein ABSOLUT frei zugängliches Gut ist, dann müssten deine Eltern als Steuerzahler mir sämtliche Sachbücher oder Doku-DVDs zahlen, die ich mir kaufe. Will mich ja schließlich damit bilden. Nach deiner Argumentation darf das also nichts kosten. 2.Contra-Punkt: wieso sollte ich-der jeden Tag mit dem Rad oder zu Fuß zur Schule geht-zahlen dafür, dass Leute mit dem Bus fahren? 3.ist die Petition lächerlich zu kurz gedacht: wenn die Beforderung kostenfrei sein soll, dann musst du mir auch mein Rad zahlen, oder jemandem das Auto, wenn er mit selbigem zur Schule fährt
0 Gegenargumente Widersprechen
    Spazieren geht über studieren
Zu Fuß den Schulweg zurücklegen ist in Bayern bereits völlig kostenfrei - und tut manch einem Moppelchen durchaus gut.
0 Gegenargumente Widersprechen

Helfen Sie uns, unsere Unabhängigkeit von Parteien, Politik und Wirtschaft weiterhin zu sichern!

Jetzt spenden