Region: Germany

Kostenlose Rückgabe von Verpackungseinheiten aus Plastik an den Hersteller

Petitioner not public
Petition is directed to
Petitionsausschuss des Deutschen Bundestags
225 225 in Germany
Petition process is finished
  1. Launched 2019
  2. Collection finished
  3. Submitted
  4. Dialogue
  5. Finished

Dies ist eine Online-Petition des Deutschen Bundestags.

Pro

Warum ist die Initiative unterstützenswert?

write argument

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.

Contra

Was spricht gegen diese Initiative?

write argument

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.

Einmal abgesehen davon, gab es in den 1960er 1970er und 1980er Jahren kaum Plastik bzw es gab überall unverpackt-Läden, weil es eben so war. Einfach mal mit älteren Menschen kommunizieren. Wie sollte denn ihrer Meinung das umzusetzen sein, dass der Hersteller seinen Plastik/Verpackungsmüll zurücknimmt? Über die Bahn oder Lastenräder? Oder einfach so: bestellen sie auch über das Internet oder gehen/fahren sie CO2 frei zu Geschäften, die sicherlich mehr berechnen, als amazon? Das würde ich gerne von Ihnen wissen.

0.0

0 Counterarguments
Reply with contra argument

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.

More on the topic No category

Help us to strengthen citizen participation. We want to support your petition to get the attention it deserves while remaining an independent platform.

Donate now