openPetition wird europäisch. Wenn Sie uns bei der Übersetzung der Plattform von Deutsch nach Deutsch helfen wollen, schreiben Sie uns.
close

Pro

Warum ist die Petition unterstützenswert?

    Schenkungsurkunde
Auszug der Schenkungsurkunde, welcher eine Schließung ausschließt...: Der Gegenstand der Schenkung soll eine Stiftung zu wohltätigen Zwecken sein und die Bezeichnung „ Krankenhaus Lehrte H. Manske Stiftung“ führen. Demgemäß soll die Gemeinde Lehrte verpflichtet sein, das Grundstück und das darauf als öffentliches Krankenhaus erbaute Gebäude zu den gedachten Zwecken immer zu erhalten. 2. Die Gemeinde Lehrte ist nicht berechtigt, zu Grundstück zu veräußern oder zu belasten...
Quelle: Schenkungsurkunde H.Manske an Stadt Lehrte
0 Gegenargumente Widersprechen
    Standort verkehrsgünstig
Standort liegt verkehrsgünstig! Auch für die umliegenden Orte im Osten der Region Hannover. Lehrte ist per Bahn und PKW leicht zu erreichen. Der Unfallschwerpunkt auf der A2 liegt in der Nähe der Klinik.
Quelle: Licht
0 Gegenargumente Widersprechen
Das Lehrter Krankenhaus ist eine gut funktionierende Institution mit großem Stellenwert für Lehrte und Umgebung. Stationäre und ambulante Behandlung sowie Belegbetten im HNO-Bereich, Port-Implantationen, Gelenksersatz, angebundene Radiologie, Nephrologie incl. Dialyse etc. Sicherlich kann man vieles auch im Stadtgebiet von Hannover behandeln lassen. Ich halte es aber für eine Schande, dass dieses hervorragende Haus aufgrund von " ZAHLENSCHIEBERN" nun geschlossen werden sollen. Schwarze Zahlen sind nicht alles! KLARES JA FÜR`S KH LEHRTE!!!
1 Gegenargument Anzeigen

Contra

Was spricht gegen diese Petition?

Kliniken, die weniger als 400 Betten aufweisen, haben selbst in einem Krankenhausverbund wie dem KRH ein ungünstiges Verhältnis von Betriebskosten und Vergütung.
Quelle: Vortrag Prof. Steffen Fleßa, div. Zetungsartikel
1 Gegenargument Anzeigen