Environment

Laschet muss weg ! Rücktritt von Armin Laschet

Petitioner not public
Petition is directed to
Die Präsidentin des Landtags NRW
198 Supporters
Petitioner did not submit the petition.
  1. Launched 2019
  2. Collection finished
  3. Submitted
  4. Dialogue
  5. Failed

Pro

What are arguments in favour of the petition?

write argument

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.

Wahlbeteiligung wird in Zukunft sinken

Die Menschen lassen sich nicht verarschen. Viele sagen schon jetzt das sie zu nächsten Wahlen nicht mehr gehen, weil ihre Stimmen hinterher sowieso ignoriert werden. Vergeudete Zeit. An diesem zukünftigen Wahlverhalten ist die CDU / CSU und allen voran Laschet schuld, der trotz Wahlniederlage das Kanzleramt für sich beansprucht. Ich gehe übrigens auch nicht mehr zur Wahl sollte der Hobbit Kanzler werden.

4.9

0 Counterarguments
Reply with contra argument

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.

Laschet der “Wahlzerstörer”

Der Knirps sagt durch seine trotz Niederlage weiter vorhandene Gier auf das Kanzleramt nichts weiter aus als das er auf die Wählerinnen und Wähler scheißt. Das ihm Menschen egal sind kennt man ja schon durch sein Verhalten in den Überflutungsgebieten. Jetzt bestätigt er das, indem er im Wahlergebnis mal eben knapp 1Mio. Wählerstimmen ignoriert, die Olaf Scholz mehr hat. Das sind zwei Großstädte. Die Menschen gerade auch in Berlin die stundenlang in Schlangen für die Wahl anstanden wird das sehr freuen. So treibt man die Leute weg von der Wahlurne. Geht wählen,jede Stimme zählt? Eher nicht !

4.9

2 Counterarguments
show counter-arguments

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.

Laschet nimmt auf dem Weg nach unten Lindner mit....

sogar innerparteilich rücken immer mehr Parteimitglieder von Armin Laschet ab. Nur Herr Lindner von der FDP der rückt immer näher. Frage an Herrn Lindner :,, Sind Sie eigentlich dumm?"

4.9

0 Counterarguments
Reply with contra argument

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.

Laschet der Kasper…

Herr Laschet, für wen wollen sie eigentlich Kanzler werden? Die Deutschen wollen sie nicht. Versuchen sie es doch mal in Bulabü, fragen sie ihren alten Kumpel Lindner der kennt sich da aus und nehmen sie den auch gleich mit. Oder noch besser ab nach Taka Tuka Land vielleicht treffen sie Pipi Langstrumpf, da ziehen sie dann ihr Funkenmariechen Kleid an und tanzen mit Pipi ums Lagerfeuer, das passt doch zu ihnen viel besser als ernsthafte Politik..

4.9

0 Counterarguments
Reply with contra argument

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.

Was für ein A...h

Zitat: Armin Laschet beeilte sich am Montag mitzuteilen, dass er mit seinem alten Kumpel Christian Lindner noch in der Nacht telefoniert habe. Der Einzug ist Kanzleramt scheint für die Sozialdemokraten nicht so selbstverständlich zu sein, wie sie das gern hätten.“ Zitat Ende. Was kriegen wir hier ? Eine auf Kumpanei und Postenschacherei aufgebaute Regierung ? Mensch hau bloß ab du Pfosten. Und an Lindner den ``Kanzlermacher“ Willkommen auf dem sinkenden Schiff der CDU/CSU wir hoffen sie gehen mit ihm unter.

4.9

0 Counterarguments
Reply with contra argument

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.

Söder mach mal Laschet wach...

Herr Söder zeigen sie wenigstens das bei ihnen im Kopf noch alles rund läuft und holen sie den Hobbit aus seinem Tunnel. Game Over. Rien ne va plus. It's all over now baby blue .

4.9

0 Counterarguments
Reply with contra argument

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.

Laschet der Möchtegern, Kannabernicht Kanzler 1

Man kann es drehen wie man will. Olaf Scholz hat die Wahl gewonnen und die große Mehrheit der Deutschen will ihn zum Kanzler. Entspricht die CDU / CSU nicht diesem Wunsch und Laschet hat es ja bereits angekündigt, das er trotzdem Kanzler werden will, ist die neue Regierung die es nur mit den Grünen und der FDP geben kann nicht im Sinne des Volkes. Das fängt also schon wieder so an, dass wir und unser Wunsch ignoriert werden. Ich vertraue auf das deutsche Volk, das sie diese Ignoranz der CDU / CSU, Grünen und FDP in 4 Jahren abstraft.

4.9

0 Counterarguments
Reply with contra argument

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.

Laschet der Möchtegern, Kannabernicht Kanzler 2

Söder ist für mich ab heute Abend auch unglaubwürdig geworden. Vor der Wahl hat er noch angekündigt für ihn käme nur Platz 1 infrage. Heute war davon nichts mehr zu hören. Jetzt reicht plötzlich auch Platz 2 ? Die Verteilung heute Abend im ZDF Studio der geladenen Gäste war den Tatsachen entsprechend. Auf der einen Seite die Lügner , Laschet, Söder, Lindner +Weidel AfD, und auf der anderen Seite die Wahrheit liebenden Scholz Baerbock und Wellsow Mehr muss man nicht wissen .

4.9

0 Counterarguments
Reply with contra argument

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.

Der Weisheit letzter Schluss

Am Freitag, noch mal, am FREITAG hat die ARD während einer Quizshow um 18.30 Uhr erste Ergebnisse der Wahl in einem Laufband eingeblendet die um 17.46 Uhr ermittelt wurden. Hallloooh, Wahlbetrug !!! Werden wir schon seit Jahrzehnten verarscht und steht schon vor einer Wahl fest, wer gewinnt ??? Was ist hier los in Deutschland ? Schaut es euch selbst im Link an und bildet euch eure eigene Meinung. Mir fällt da nichts mehr zu ein.

Source: www.fr.de/politik/mega-panne-bundestagswahl-2021-ard-blendet-live-im-tv-hochrechnungen-ein-news-zr-91003962.html

4.9

0 Counterarguments
Reply with contra argument

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.

Das kann man ja auch mal so sehen (machen)

Vorschlag an Olaf Scholz: Schicken sie Laschet zusammen mit seinem alten Kumpel wie er ihn nennt Lindner auf die Ersatzbank indem sie mit den Grünen eine Minderheitsregierung bilden. Mal sehen ob dem arroganten Lindner das gefällt schon wieder nur Opposition machen zu dürfen.

4.9

0 Counterarguments
Reply with contra argument

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.

FDP der Weg zum Arbeitsamt ist wieder drin, wie 2013

Die Grünen wollen mit der SPD die FDP mit der deklassierten CDU / CSU ein Bündnis eingehen. Gewinner zu Gewinner, Loser zu Loser, passt schon. Was aber passiert wenn die FDP nicht mit Grünen und SPD zusammen gehen will. Der Verlierer ist wie immer die FDP in diesem Fall. Eine Rot-Grüne Minderheitsregierung wäre auch möglich und für die Klimaziele und Umweltprobleme sogar am besten. Olaf Scholz sollte sich nicht von Lindner erpressen lassen. Lindner kennt das ja schon entweder auf der Ersatzbank zu sitzen bzw. auch gar nicht mehr dem Bundestag anzugehören wie 2013.

4.9

0 Counterarguments
Reply with contra argument

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.

Jamaika…

Etwas positives hätte eine Jamaika Koalition. Lindner FDP und Habeck Grüne würden sich gegen den Willen des Volkes stellen, wenn sie den Verlierer der Wahl ins Kanzleramt hieven, sie können sich bei der nächsten Wahl verabschieden. Wofür gehen wir wählen, wenn dann letztendlich zwei kleine Parteien darüber entscheiden wer uns regiert. Dann macht euern Scheiß doch gleich allein ohne uns.

4.9

0 Counterarguments
Reply with contra argument

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.

Laschet völlig schmerzfrei

Wie kann jemand wie Laschet seiner eigenen Partei so großen Schaden zufügen und es selbst nicht einmal merken. Warum sagt ihm das bloß keiner ? Hat selbst Söder im Wahlkämpfchen seine Eier verloren ? Tut ihm Laschet leid ? Nach dem Motto ,, Wie sag Ichs meinem Kind”. Hier Laschet hör mal, ich sag’s dir ,, verpiss dich, du hast Schaden genug angerichtet“.

4.9

0 Counterarguments
Reply with contra argument

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.

Laschet der Postengeier

Tja Herr Laschet, wie es aussieht machen die Grünen wohl genau das, was schon die ganze Wahl über zu beobachten war, nämlich mit der SPD regieren. Robert Habeck wird Vizekanzler. In diesem Fall Herr Laschet was machen sie dann als postengeiler Kanzleramtsgeier, machen sie dann der AfD ein Angebot? Traue ich ihnen zu, denn es geht ihnen nie um Deutschland sondern nur um den Posten und ihr Bankkonto. Hauen sie ab man. Es reicht

4.9

0 Counterarguments
Reply with contra argument

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.


0 Counterarguments
Reply with contra argument

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.

Aufruf an Herrn Lindner…….

,,Wer sich mit Losern wie Laschet in eine Koalition begibt, muss sich in 4 Jahren nicht wundern wenn er selbst wieder der Loser ist. Lassen Sie es sacken und überlegen sie, sie kommen von selbst drauf. Auf der anderen Seite…sie kennen das ja schon, vielleicht stehen sie ja auf Selbstkasteiung.” Alle die jetzt nach diesem Wahlergebnis mit der CDU/CSU koalieren gibt es dann in 4 Jahren nicht mehr im Bundestag. Prognose dann ; FDP 4,5 % Grüne 4,8 %

4.9

0 Counterarguments
Reply with contra argument

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.

Herr Söder sprechen sie ein Machtwort….

Mit jeder Stunde die Laschet weiterhin darauf besteht doch noch Kanzler zu werden schmilzt das Ansehen nicht nur der CDU, sondern auch der CSU. Herr Söder bringen sie ihren verwirrten Kollegen wieder in die Spur. Das Ansehen ihrer beiden Parteien kann nur noch gerettet werden in dem sie den Tatsachen ins Auge sehen, die da wären: Die SPD Olaf Scholz hat die Wahl gewonnen. Die SPD soll regieren , das ist Wählerwunsch den sie zu respektieren haben, sonst schaden sie sich nachhaltig. Garantiert.

4.9

0 Counterarguments
Reply with contra argument

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.

Von Erbsenzählern, Korinthenkackern und Wahlbetrügern. 1-3

3 ) Alle Politiker sagen vor der Wahl und während der Wahl immer den selben Satz. ,, Gehen Sie wählen, jede Stimme zählt” Wer beim kleinen Einmaleins in der Schule aufgepasst hat kann diese Aussage sofort widerlegen. Wenn jede Stimme zählt, warum werden dann so viele Stimmen von Menschen die eine Großstadt ausmacht wie Köln oder Frankfurt / Main, nämlich 940 Tsd. einfach mal in die Tonne gekloppt nur damit Laschet Kanzler spielen darf? Es ist eine Frechheit von ihnen Herr Lindner überhaupt eine Jamaika Koalition vorzuschlagen. Die CDU/ CSU ist weg vom Fenster. Der Wähler will sie nicht mehr

4.9

0 Counterarguments
Reply with contra argument

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.

Von Erbsenzählern, Korinthenkackern und Wahlbetrügern. 1-3

1) Mitwirkende: Christian Lindner, Armin Laschet und Markus Söder. Christian Lindner stellt ganz ohne Taschenrechner in einer TV Livesendung fest, das 75 % der Deutschen Olaf Scholz und die SPD nicht gewählt haben. Mittlerweile nach Auszählung der Stimmen sind es nur 74 %. Der Satz muss weiter ausgeführt werden . Ich helfe : Die CDU / CSU haben 76% nicht gewählt und die FDP haben 88 % nicht gewählt Herr Lindner, wenn dann machen wir es richtig. Soviel zu Erbsenzählern und Korinthenkackern. Lassen sie noch mehr Parteien zu, dann wird es bei allen noch weniger. Max 5 Parteien reichen völlig.

4.9

0 Counterarguments
Reply with contra argument

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.

Von Erbsenzählern, Korinthenkackern und Wahlbetrügern. 1-3

2) Jetzt zum Wahlbetrug bzw. dem Betrug am deutschen Wähler. Die Menschen haben eindeutig entschieden, die SPD soll regieren und Olaf Scholz soll Bundeskanzler werden. Achtung Herr Lindner jetzt evtl. doch Taschenrechner rausholen. Alle Zahlen gerundet damit es für sie nicht zu schwer wird. .Deutschland hat 83Mio. Einwohner. 60 Mio. sind wahlberechtigt. 47 Mio. haben gewählt. Die SPD hat 2 % mehr Stimmen, das sind 940000 Stimmen mehr als die CDU / CSU. Das ignorieren Laschet, Söder und sie Herr Lindner. Für mich Wahlbetrug.

4.9

0 Counterarguments
Reply with contra argument

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.

So sieht’s aus….

Die Grünen und die FDP haben die Wahl mit einem total zerrütteten Sauhaufen, der weder regierungs- noch koalitionsfähig ist und der obendrein wie alle außer Laschet wissen, die Wahl verloren hat versuchen zu regieren, was nicht funktionieren wird, oder sie regieren mit dem Wahlgewinner der SPD, Olaf Scholz. Mal sehen wer doof und wer intelligent ist. Zur Zeit sieht es so aus als wenn die Grünen es schon begriffen haben , na ja und die FDP ewig Opposition und einmal ganz weg vom Fenster, mehr braucht man dazu wohl nicht sagen.Außer das auch Minderheitsregierung mit den Grünen möglich wäre

4.9

0 Counterarguments
Reply with contra argument

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.

Meine Güte….

…..was muss den noch passieren Herr Laschet damit sie endlich einpacken und nach Hause gehen ? Söder will nicht mehr, die Junge Union fordert sie zum Rücktritt auf, die deutschen Wähler wollen sie nicht als Kanzler. Warten sie auf Gott persönlich, dass er vom Himmel herabsteigt und zu ihnen spricht? Schlechte Nachricht Herr Laschet. Selbst der würde wahrscheinlich sagen ,,verpiss dich Armin ich hab die Schnauze voll”

4.9

0 Counterarguments
Reply with contra argument

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.


0 Counterarguments
Reply with contra argument

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.

Neue Gewinnregeln in Deutschland nach Armin Laschet

Gewinnen heißt in Deutschland seit der letzten Bundestagswahl nicht mehr Gewinnen sondern, vielleicht, mal sehen, abwarten, erst mal sondieren usw.usw. Ich möchte nun das Laschet System auch auf andere Gebiete ausweiten, so werde ich z.B. am nächsten Samstag Lotto spielen und wenn ich einen 3er habe werde ich trotzdem auf den 6er mit Superzahl, also den Jackpott bestehen. Fußball- Bundesliga, Europa und Weltmeisterschaft Platz 2 Nö, nicht nach unserer neuen Laschetregel in Deutschland, wir sind die Gewinner ist doch logisch.

4.9

0 Counterarguments
Reply with contra argument

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.

In Würde Herr Laschet….

Niedersachsens CDU-Chef Bernd Althusmann verlangte: „Wir sollten jetzt demütig und respektvoll den Wählerwillen annehmen, mit Anstand und Haltung. Es war Veränderung gewollt.“ Hessens Ministerpräsident Volker Bouffier unterstrich: „Wir haben keinen Anspruch auf Regierungsverantwortung.“ Junge-Union-Chef Tilman Kuban sagte: „Wir haben die Wahl verloren. Punkt.“ Der klare Auftrag liege bei SPD, Grünen und FDP.

Source: www.msn.com/de-de/nachrichten/politik/kritik-an-armin-laschet-junge-union-chef-mit-deutlichen-worten/ar-AAOTDGk?ocid=msedgdhp&pc=U531

4.9

0 Counterarguments
Reply with contra argument

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.

Würde Herr Laschet….

…haben Sie davon schon mal gehört ? Dann treten sie sofort und in Würde zurück und entsprechen Sie dem Wählerwunsch . Lassen sie ohne weitere Koalitionsdebatten die SPD zusammen mit den Grünen und der FDP regieren. Seien Sie ein Mann und kein Funkenmariechen.

4.9

0 Counterarguments
Reply with contra argument

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.

Der kleine Laschet soll mal Größe zeigen…

Der einzige Weg für die CDU / CSU aus dem Schlamassel in dem sie sich befinden ist eine Anerkennung des Wahlergebnisses. Laschet muss wirkliche Größe zeigen und auf Koalitionsverhandlung verzichten und dem Willen des Volkes entsprechend die Regierungsbildung der SPD Olaf Scholz überlassen. Nur so geht es, alles andere ist !@#$!! Nur so kann er noch für sich und seine Partei Punkte machen für nächste Wahlen.

4.9

0 Counterarguments
Reply with contra argument

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.

Gewinner heißt gewonnen und Verlierer heißt verloren oder nicht ?

Das muss mir unbedingt mal jemand erklären, warum Verlierer wie die CDU / CSU überhaupt einen Anspruch darauf haben Koalitionsgespräche mit anderen Parteien zu führen. Die SPD hat gewonnen. Die SPD führt Koalitionsgespräche und sonst niemand. Alles andere wäre grober Unfug und Verarschung der Wähler. Wie sieht eigentlich die rechtliche Lage hierzu aus?

4.9

0 Counterarguments
Reply with contra argument

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.

Zeitverschwendung....

Wenn Grüne und FDP für Deutschland aber auch Europa etwas positives tun wollen, dann beeilen sie sich mit der Regierungsbildung und fangen mit der SPD Olaf Scholz an zu arbeiten. Den Termin mit der CDU/CSU können sie sich sparen, es ist sinnlos verplemperte Zeit.

4.9

0 Counterarguments
Reply with contra argument

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.

Ende im Gelände Herr Laschet.

Jetzt könnte Laschet im letzten Augenblick noch einen Rückzieher machen und den Weg frei machen für den Wahlgewinner, das würde noch ein bisschen Ansehen zurückgewinnen. Er müsste sofort auf Koalitionsgespräche mit den Grünen und der FDP verzichten. Tut er das nicht ist seine politische Karriere endgültig beendet.

4.9

0 Counterarguments
Reply with contra argument

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.

Die Uhr tickt....

Ich bin der Meinung, das alles was man in seinem Leben tut einen Sinn ergeben muss. Liebe Grüne, Herr Lindner, wenn Sie sich dieser Meinung anschließen, bleibt eine Frage. Frage: ,, Warum wollen Sie noch Sondierungsgespräche mit dem Trümmerhaufen, auch CDU / CSU genannt führen. Alles verlorene Zeit, komplett sinnfrei. Bringen Sie die Sache mit der SPD in trockene Tücher und fangen Sie an zu arbeiten. Unser Volk, Europa, ja die Welt warten darauf und das sagen sie ja selbst, für unsere Umwelt ist auch jeder Tag von großer Bedeutung. Anfangen, jetzt.

4.9

0 Counterarguments
Reply with contra argument

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.

Laschet ist so oder so politisch am Ende.

Liebe Grüne und FDP, ich gehe davon aus, das Verstand vorhanden ist ( zumindest bei den Grünen) und ihr den auch einsetzen könnt. Warum müsst ihr dann überhaupt noch mit dem unkoordinierten Sauhaufen CDU / CSU Sondierungsgespräche führen? Wollt ihr uns ernsthaft diese zerstrittenen postengeilen Schacherer und Lügenbarone die Verlierer nicht nur der Wahl sondern auch der Menschlichkeit die nächsten 4 Jahre zumuten? Macht das nicht, denn 4 Jahre sind schnell verflogen und die Quittung für diese Ignoranz der jetzigen Wahl fällt euch spätestens dann vor die Füße.

4.9

0 Counterarguments
Reply with contra argument

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.

Lindner hat es immer noch nicht begriffen

Lindner labert wirklich nur Müll. Der Bild am Sonntag sagt er (siehe Link) die CDU / CSU müsse klären ob sie eine Regierung führen wollen. Natürlich wollen sie und wie sie wollen, sehen sie sich doch den postengeilen Gnom Laschet an, sie können es aber nicht Herr Lindner, haben sie das immer noch nicht begriffen ? Wen wollen die denn regieren ? Wir das deutsche Volk haben anders entschieden ob die CDU / CSU das will oder peng, wir wollen das nicht PUNKT. Ernsthafte Gespräche wollen sie mit dem Sauhaufen unter Leitung eines Tri Tra Trallala Kaspers führen ? Wie geht das denn ? Kamelle mitnehmen

Source: www.msn.com/de-de/nachrichten/politik/cdu-und-csu-m%C3%BCssen-kl%C3%A4ren-ob-sie-wirklich-eine-regierung-f%C3%BChren-wollen/ar-AAP5n5X?ocid=msedgdhp&pc=U531

4.9

0 Counterarguments
Reply with contra argument

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.

Hinterlist, Tücke,Verlogenheit hat einen Namen ...Laschet...

Die CDU / CSU in dem Fall Laschet hat Scholz öffentlich wegen vermeintlichen nicht bewiesenen Unregelmäßigkeiten im Finanzministerium angegriffen und versucht ihn damit in ein schlechtes Licht zu rücken um die Wahl zum Kanzler für sich zu entscheiden. Laschet ist zum widerholten Mal selbst in die Kritik geraten. Er hat Parteispenden in Höhe von 250000€ angenommen und zu spät gemeldet,siehe Link..

Source: www.fnp.de/politik/bundestagswahl-2021-armin-laschet-cdu-grossspenden-wahlkampf-zr-90999269.html

4.9

0 Counterarguments
Reply with contra argument

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.

Politiker sind Sch... 1

Wer Augen hat zum sehen und ein Gehirn zum denken dem wird auffallen, das zur Zeit kurz vor der Wahl alle Parteien sich gegenseitig mit Dreck bewerfen. Allen voran die CDU / CSU / Laschet , die Olaf Scholz als Kanzlerkandidaten demontieren will. Nun ist es aber leider so, das jede Partei die eine andere durch den Dreck ziehen wollte durch Retourkutsche plötzlich selbst bis zum Hals im Dreck steckt. Bestes Beispiel FDP Lindner schießt gegen Scholz in Sachen Razzia im Finanzministerium.

4.9

0 Counterarguments
Reply with contra argument

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.

Politiker sind Sch... 2

Lieber Herr Lindner, auch hier sei an das “Glashaus” erinnert und das man darin nicht mit Steinen werfen sollte. Ihr Parteimitglied der Abgeordnete Lenders ist ins Visier der Staatsanwaltschaft geraten wegen Verdacht der Untreue bzw. Betruges. Zusammenfassend kann man sagen, das Politiker immer mehr einen direkten Vergleich mit den Tieren zulassen, die sich gern im Dreck anderer suhlen.

4.9

0 Counterarguments
Reply with contra argument

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.

Laschet, was für eine linke Bazille.

Lindner erklärte heute, die CDU spekuliere , dass erst Verhandlungen der FDP und Grünen mit der SPD scheitern müssten, bevor die Union in weitere Sondierungsgespräche geht. Aha ganz clever, wenn nicht so offensichtlich hinterlistig. Wenn die CDU / CSU als einziger Koalitionspartner übrig bleiben würde, könnten die beiden ``Kleinen“ gegen die CDU / CSU nichts mehr durchsetzen. Es fehlte dann der Verhandlungsdruck. So blöd dürften weder die FDP noch die Grünen sein.

4.9

0 Counterarguments
Reply with contra argument

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.


0 Counterarguments
Reply with contra argument

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.

Arminlasset....

.... denn es hat keinen Zweck. Sieh es ein und geh nach Hause. Wen willst du denn regieren? Deutschland steht nicht hinter dir. Geh Karneval feiern da kannst du dann auch ausgiebig dreckig lachen.

4.9

0 Counterarguments
Reply with contra argument

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.

Karl Lauterbach sagt:

„Die Zeit für Armin Laschet, noch einen würdevollen Abgang zu finden, wird knapp" Im Rahmen von gescheiterten Gesprächen über eine Regierungsbildung etwa könnte Laschet argumentieren, er habe "die Ehre der Union gerettet", in dem er sich nicht auf zu große Zugeständnisse eingelassen habe, prognostizierte Lauterbach. So könne der CDU-Chef seinen Posten räumen, ohne das Gesicht zu verlieren. Helles Köpfchen der Herr Lauterbach.

Source: www.msn.com/de-de/nachrichten/politik/koalitionsverhandlungen-die-zeit-f%C3%BCr-armin-laschet-noch-einen-w%C3%BCrdevollen-abgang-zu-finden-wird-knapp/ar-AAP5S6f?ocid=msedgdhp&pc=U531

4.9

0 Counterarguments
Reply with contra argument

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.

Medien machen Politik, Medien machen Kanzler.

Mir ist in den letzten Tagen aufgefallen das in den Medien in Sachen Wahl und den zur Wahl stehenden Kanzlerkandidaten etwas verändert hat. Haben die Medien bisher ohne für jemanden der 3 Kandidaten Partei zu ergreifen berichtet, so kommt es mir im Augenblick so vor, als wenn die Medien nun offensichtlich Wahlhilfe für die CDU / CSU / Laschet betreiben. Olaf Scholz wird jedenfalls immer öfter im Sinne von Laschet deklassiert, herabgewürdigt, ganz einfach schlecht dargestellt durch die Sache im Finanzministerium wobei hier überhaupt noch keine festen Resultate für nichts vorliegen.

4.9

0 Counterarguments
Reply with contra argument

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.

Laschet zerfließt in Selbsmitleid

Auf jedem Foto das man zur Zeit von Laschet sieht er deprimiert, niedergeschlagen, eigentlich fix und fertig aus. Dieses ist aber nur so, wenn es um seine Belange geht. Dieses Gesicht hätte er bei den Flutopfern aufsetzen sollen, aufsetzen, denn von Herzen bekommt er das sowieso nicht hin, nur wenn es um seinen eigenen !@#$! geht zerfließt er in Selbstmitleid. Den braucht echt kein Mensch.

4.9

0 Counterarguments
Reply with contra argument

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.

Sieh mal an, die Grüne Jugend hat den Durchblick, WOW

Hut ab kann ich da nur sagen, alle Achtung ! Sie haben die Politik der “Zukunft” von CDU / CSU Laschet und FDP Lindner erkannt und entlarvt. Ich stimme in allen Punkten zu. Gratulation an Habeck und Baerbock zu solchen Jungpolitikern in der Partei. Nur so kann es aufwärts gehen und sich wirklich mal was ändern für die die es wirklich nötig haben, wie Kinder, ältere Menschen, Rentner, Arbeiterklasse und Mittelschicht, nicht zu vergessen unsere Mutter Erde. Ich kann es nur wiederholen, auch eine Minderheitsregierung mit Grünen und SPD ist möglich. Siehe Link.

Source: www.msn.com/de-de/nachrichten/politik/f%C3%BCr-uns-kommt-jamaika-koalition-nicht-in-frage-gr%C3%BCne-jugend-vorstand-stellt-dringlichkeitsantrag/ar-AAP5kaQ?ocid=msedgdhp&pc=U531

4.9

0 Counterarguments
Reply with contra argument

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.

Laschet? Für wen ?

Warum sollte so ein Versager Kanzler werden? Er hat weder die CDU noch die CSU geschlossen hinter sich, 70 % wollen Söder und die Umfragen zeigen, das nicht einmal 12 % der Deutschen ihn als Kanzler haben wollen. Es wäre also absoluter Blödsinn wenn er Kanzler werden würde. Herr Laschet, damit sie sich nicht noch mehr blamieren, legen sie alle Ämter nieder und ziehen sie sich aus der Politik zurück. Sie können es einfach nicht. Die aktuellen Triells in ARD und ZDF zeigen wo er steht. Packen sie ein Herr Laschet, gehen sie nach Hause,

4.9

0 Counterarguments
Reply with contra argument

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.

Widerlich...

Es ist schon ekelhaft, wie jemand der Kohle wegen an seinem Job, bzw. Stuhl klebt. Der größte Teil der Deutschen einschließlich seiner Pateigenossen wollen ihn nicht als Kanzler. Warum und vor allen Dingen für wen will er dann Kanzler werden? Die Antwort ist einfach, über 16000 € jeden Monat, Luxusfahrzeug mit Chauffeur, Speisen und Getränke frei und jede Menge Reisen in die restliche Welt etc. etc. Egal ob ihr mich wollt, ich will die Euros bis das der Tod uns scheidet. Ätzend!

4.9

0 Counterarguments
Reply with contra argument

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.

Karnevalsjeck als Kanzler ? Nein Danke !!

Man kann es drehen und wenden wie man will, für das was uns dieses Jahr zur Wahl zur Verfügung steht, ist und bleibt Olaf Scholz und die SPD das geringste Übel. Außerdem und das kann man ja auch mal so sehen ist Scholz ja schon Vizekanzler unter Merkel gewesen . Wäre Merkel nun aus gesundheitlichen Gründen oder auch Tod ausgefallen, wäre er sowieso automatisch Kanzler geworden. Ehrlich gesagt würde ich eher die AfD wählen als Laschet zum Kanzler. Allein die Vorstellung das der Typ Kanzler wird ist für mich Horror. Ich dachte immer schlimmer als Merkel geht nicht und dann taucht Laschet auf

4.9

2 Counterarguments
show counter-arguments

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.

Laschet die Karnevalprinzessin

Nur 30 % der CDU / CSU wollen Laschet. Die Mehrheit will Söder. Mehr als 88 % der Menschen in Deutschland wollen ihn nicht als Kanzler. Was soll das dann überhaupt Herr Laschet, bewerben sie sich doch als Karnevalprinzessin ,das passt besser zu ihnen. Wer in Krisengebieten wie jetzt bei der Flutkatastrophe bei der Ansprache des Bundespräsidenten im Hintergrund lacht mit Zunge raus, ist einfach nur ekelhaft, so ein ätzender Typ, darf Deutschand nicht als Kanzler regieren. Einen zweiten Helmut Schmidt werden wir nicht mehr bekommen, aber Olaf Scholz ist zumindest genauso ruhig und gelasse

4.9

0 Counterarguments
Reply with contra argument

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.

Laschet ? Nein Danke !

Es ist für mich schon sehr verwunderlich, das dieser Mensch Parteivorsitzender der CDU ist. Schon dieses Amt hat er miserabel vertreten. Wie soll so ein Mensch als Bundeskanzler Deutschland in der Welt repräsentieren ? Geht gar nicht! Versagen nicht nur in der Coronakrise, setzt er jetzt noch einen drauf und benimmt sich bei dem Besuch in den Katastrophengebieten wie jemand der gerade Karneval feiert. Die grinsende Fratze mit Zunge raus ist ein sehr hässliches Bild, was sich uns einprägen sollte. Wer sich in solch einer Situation über selbige lustig macht gehört aus allen Ämtern entlassen.

4.9

2 Counterarguments
show counter-arguments

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.

Grooookoooo

Bin gespannt, wie lange sich die beiden großen Parteien SPD und CDU noch von den beiden Kleinen gängeln lassen bevor sie wieder Groko machen, dieses mal mit dem Unterschied, das Scholz der Kanzler ist. Vielleicht ist das ja sogar die Lösung dieser Farce.

4.9

0 Counterarguments
Reply with contra argument

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.

Angstbeißer...

Die Durchsuchung bzw. Razzia im Finanzministerium war von der CDU / CSU beauftragt da wette ich drauf. Der Durchsuchungsbeschluss war schon 1 Monat alt, wurde aber erst jetzt kurz vor der Wahl um Scholz zu schaden umgesetzt. Der zuständige Staatsanwalt ist zudem ehemaliger Chef des CDU-Stadtverbandes Cloppenburg. Außerdem hatte wohl Scholzs Ministerium schon vor der Durchsuchung angeboten, die erforderlichen E-Mails zur Verfügung zu stellen. Das alles stinkt zum Himmel. Letztendlich hat Laschet sich zum wiederholten Mal selbst gef…. Bravo du Lusche, weiter so.

4.9

0 Counterarguments
Reply with contra argument

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.

Laschet soll gehen !

Warum ist Laschet so stur und tritt nicht zurück ? Der Mann ist unmöglich - merkt er nicht , daß ihn kaum einer als Kanzler haben möchte ? CDU/CSU hat nur noch mit Söder eine Chance . So langsam wird es lächerlich ! Warum wird er nicht endlich zum Rücktritt gezwungen ? Es ist 5 Minuten vor 12 Uhr , langsam wird es eng !

4.9

1 Counterargument
show counter-arguments

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.


0 Counterarguments
Reply with contra argument

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.

Laschet kann bleiben....( Teil1)

...da wo der Pfeffer wächst. Keiner will ihn und trotzdem findet er sich selbst wohl richtig toll.Völlig aus dem Ruder gelaufene Selbsteinschätzung eines Pausenclowns, könnte man sagen. Ich hoffe das am Sonntag mit großem Abstand Olaf Scholz das Rennen macht. Die FDP hat jetzt Farbe bekannt , das sie am liebsten eine Koalition mit der CDU/CSU und den Grünen eingehen würde. Die beiden, bzw. drei Bonzenparteien CDU/CSU und FDP passen gut zusammen, sie wollen weiter Geld von unten nach oben schaufeln. Das passt aber nicht unbedingt zu den Grünen.

4.9

0 Counterarguments
Reply with contra argument

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.

Laschet der Menschenfeind. Sowas soll Kanzler werden??

Wer am Sonntag wählen geht, sollte sich nochmals die im angehängten YouTube dargestellte Situation vor Augen führen. In Rheinland Pfalz verloren durch die Flutkatastrophe 134 Menschen ihr Leben, 766 Menschen wurden teils schwer verletzt. Die Bilder erinnerten teilweise an Kriegsgebiete. Die Menschen verloren alles, ihre Häuser, Wohnungen und Geschäfte waren teilweise obdachlos. Der Bundespräsident hielt eine Ansprache und Laschet hat im Hintergrund sehr viel Spaß. Er lacht mit Zunge raus als wäre auf eine Karnevalsveranstaltung. So etwas bringt nur jemand dem Menschenleben nichts bedeutet.

Source: ?https://www.youtube.com/watch?v=UIxa3QoD1X8

4.9

0 Counterarguments
Reply with contra argument

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.

Laschet kann bleiben... ( Teil 2 )

....da wo der Pfeffer wächst.Wer Action will auch nach der Wahl, der wählt SPD. Sollte Laschet nämlich verlieren würde Söder dafür sorgen, das sich die CSU endlich nach gefühlt 100 Jahren von der CDU trennt um die Talfahrt die auch die CSU durch die CDU gerade durchlebt zu beenden. Die Sache Laschet wäre dann auch in der eigenen Partei vom Tisch.

4.9

0 Counterarguments
Reply with contra argument

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.

Angstbeißer...

Der CDU / CSU steht die Angst vor Machtverlust ins Gesicht geschrieben. Wenn man einen Hund schlägt, wird er zum Angstbeißer. Laschet und seine Gurkentruppe kommen mir vor wie ein Haufen geschlagener Hunde die wild um sich beißen um sich doch noch aus der unangenehmen Lage zu befreien.

4.9

0 Counterarguments
Reply with contra argument

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.

Wer anderen eine Grube gräbt…

…und nun sind sie selber rein gefallen Herr Lindner. Der Plan das sie zuerst mit den Grünen und dann mit der CDU / CSU sondieren, hatte Gründe. Sie wollten ihrem alten Kumpel Laschet die Grünen auf dem silbernen Tablett überreichen. Hat wohl nicht geklappt. Jetzt haben sie erreicht, das Söder keine Lust mehr hat, für ihn ist die Sache vom Tisch , wenn er schlau ist. Er muss sich jetzt darum kümmern das er bei den Wahlen in 2023 in Bayern ein gutes Ergebnis erzielt und das wird er auch wenn er sich von dem Ballast Laschet und allem was damit zusammenhängt einschl. ihnen lossagt

4.9

0 Counterarguments
Reply with contra argument

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.

Lindner: Jamaika bleibt unverändert eine tragfähige Option ?

Das ich nicht lache, Herr Lindner , was soll denn an einer total zerrütteten Union, beim Auto würde man sagen Totalschaden, tragfähig sein. Ich glaube ihnen schwimmen langsam die Felle weg, es gehen ihnen für Verhandlungen mit SPD und Grünen die Druckmittel aus, Söder hat jetzt auch kein Bock mehr. Sie sind ehrlich gesagt genauso eine Lachnummer wie ihr alter Kumpel Laschet. Sie sollten beide nach Bullerbü reisen, vielleicht werden dort unfähige Politiker gesucht, als Kanzler. Oder doch lieber Taka Tuka Land?

4.9

0 Counterarguments
Reply with contra argument

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.

Mal was lustiges....

Haben die Autoren und Leser schon bemerkt, das auch die Contra Argumente in die Pro Spalte gehören? Das Thema hier heißt : Laschet muss gehen ! Rücktritt von Armin Laschet Wenn man also dafür ist, schreibt man unter Pro. Macht ja nix, kann ja mal vorkommen ;~)) Somit ist jedenfalls klar, das alle hier dafür sind, das der !@#$! keinesfalls Bundeskanzler werden darf. Die Hetzkampagne gegen Scholz in Sachen Razzia in Scholz seinem Revier, fällt der CDU zurück auf die Füße. Linke Typen halt bei CDU und CSU.Das mag der Deutsche nicht so, aber woher soll Lass et das wissen der Jeck.

4.9

0 Counterarguments
Reply with contra argument

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.

1)Erpressungsspiele….

Im Grunde genommen wenn man es genauer betrachtet, ist das was die FDP und Grünen, als Treiber aber hauptsächlich Lindner, zur Zeit machen Erpressung. Sie spielen die mögliche Jamaika Koalitions Karte gegen Scholz aus um in Verhandlungen Druck erzeugen zu können. Nach dem Motto,, Du musst alles tun was ich sage und mir alles geben was ich will, sonst koaliere ich mit der CDU/CSU“. Einfach nur ekelhaft.

4.9

0 Counterarguments
Reply with contra argument

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.


0 Counterarguments
Reply with contra argument

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.

Laschet tritt zurück….

…gut so. Söder bezeichnet Sondierungsgespräche der Grünen und FDP mit der SPD de facto als Absage an Jamaika. Lindner protestiert. Logisch, Herr Lindner jetzt können sie die SPD schlechter unter Druck setzen bzw. erpressen. Bravo Herr Söder, dass sie das Machtspiel des Herrn Lindner beendet haben. Die Grünen und die SPD könnten viel mehr zusammen erreichen ohne die FDP. Minderheitsregierung !

4.9

0 Counterarguments
Reply with contra argument

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.

2) Erpressungsspiele…

Jetzt hat Söder dieses Spiel allerdings entkräftet indem er zu verstehen gab, das er eine klare Ampel sieht und somit aus den Verhandlungen aussteigt, die Grünen und die FDP sind am Zug, sie müssen nach dem Gespräch mit der SPD entscheiden was sie wollen. Ich sag es immer wieder, den Anführer dieses Spiels Lindner braucht kein Mensch. Minderheitsregierung der SPD mit den Grünen und fertig.

4.9

0 Counterarguments
Reply with contra argument

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.

Mein Text -FDP ein Brechmittel -

Leider ist mir ein Fehler unterlaufen bei dem Text zu obiger Überschrift.(siehe weiter oben) Selbstverständlich meinte ich das Olaf Scholz mit den Grünen eine Minderheitsregierung bilden sollte und nicht wie geschrieben mit den Linken. Sry für den Moment geistiger Umnachtung ;~)

4.9

0 Counterarguments
Reply with contra argument

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.

FDP ein Brechmittel.

Das die FDP egal in welcher Konstellation mitregiert erzeugt bei mir einen Brechreiz. Laschet und sein alter Kumpel Lindner wie er ihn nennt passen sehr gut zusammen, beide Bonzenfreundlich und Arbeiterfeindlich. Die Gewerkschaften sehen Lindner in einer Regierung auch kritisch. Siehe Link. Am Besten wäre es wenn Olaf Scholz mit den Linken eine Minderheitsregierung bildet und die CDU / CSU und die FDP auf die Ersatzbank befördert.

Source: www.deutschlandfunk.de/verdi-vorsitzender-werneke-fdp-ist-sicherheitsrisiko-fuer.868.de.html?dram:article_id=503790

4.9

0 Counterarguments
Reply with contra argument

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.

Laschet ? Nein Danke !

Sind wir Deutschen pervers oder einfach nur dumm ? Liebe Deutsche, wählt doch ganz einfach mal eine Partei die etwas für euch Mindestlohnverdiener und den Mittelstand tut. Wir sind doch zahlenmäßig viel mehr als die Superreichen, also warum klappt das nicht ? Oder sind die Wahlen in Deutschland schon seit Jahrzehnten manipuliert ? Anders kann man die Wahlergebnisse fast nicht deuten. Oder eben mit der Dummheit der Wähler.

4.9

0 Counterarguments
Reply with contra argument

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.

Laschet der unerwünschte Kanzler ?!?

Meiner Meinung nach, dürfte es so etwas wie die CDU/CSU nicht geben. Es sind zwei eigenständige Parteien. Das ist so als wenn zwei Fußball Mannschaften gegen eine spielt also 22 Mann gegen 11. Ungerecht. Nur wegen dem Bündnis der beiden Parteien konnten sie seit Jahrzehnten immer wieder Wahlen gewinnen. Um Fairness in den Wahlkampf zu bringen sollten für die Zukunft per Gesetz Parteienzusammenschlüsse verboten werden. Das kann man ja auch mal so sehen.

4.9

0 Counterarguments
Reply with contra argument

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.

Laschet schon jetzt im Ausland unbeliebt.

Habe heute Abend eine Sendung mit ausländischen Gästen z. B. aus Amerika, Russland, Frankreich gesehen. Alle waren sich einig, das Scholz den jeweiligen Präsidenten ihrer Länder als Deutscher Kanzler lieber wäre. Na dann, viel Spass Herr Laschet, ihr Beliebtheitsgrad aus Deutschland, gilt weit über unsere Grenzen hinaus. Aber egal, sie sind ja völlig schmerzfrei. Verraten sie mir nur noch bei welchem Arzt sie in Behandlung sind und welche Tabletten ihnen dieser verschreibt, ich will die auch haben.

4.9

0 Counterarguments
Reply with contra argument

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.

Laschet wird Kanzler…. herzlichen Glückwunsch.

Warum ? Ganz einfach. Wenn die Grünen und die FDP mit der Union eine Koalition eingehen, sind sie in 4 Jahren bei der nächsten Wahl Geschichte. Laschet will in Deutschland niemand als Kanzler ,Olaf Scholz hingegen über 50 %. Laschet wird genau wie er der CSU geschadet hat den beiden Parteien der Koalition Schaden zufügen. Das würde ich mir an Lindners und Baerbocks Stelle genau überlegen.

4.9

0 Counterarguments
Reply with contra argument

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.

Trump jetzt auch in Deutschland...

….nur mit anderen Namen, hier heißt er Laschet, Söder oder auch Lindner. Nach dem Motto : Belästigen sie mich nicht mit Tatsachen, meine Meinung steht fest, werden mal eben Wahlergebnisse und Gewinner einer Wahl ignoriert und trotz Niederlage behauptet man habe gewonnen und müsse nun den Kanzler stellen. Frage : Ist das rechtlich in Deutschland überhaupt zulässig ? Olaf Scholz ist ja Jurist, der müsste es eigentlich wissen. Nach rein logischem Denken jedenfalls nicht. Das ist so als wenn Deutschland Fußball Weltmeister wird und Italien es nicht anerkennt und sich den Pokal abholt.

4.8

0 Counterarguments
Reply with contra argument

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.

Es ist nie falsch, das richtige zu tun…

…deshalb sollten sich die CDU und CSU trennen und als eigenständige Parteien jeder für sich die katastrophale Wahlniederlage analysieren, verarbeiten, daraus erforderliche auch personelle Konsequenzen ziehen um in 4 Jahren getrennt zur Wahl anzutreten und die CDU bitte nicht noch einmal mit Laschet. Alles andere ist !@#$!.

4.8

0 Counterarguments
Reply with contra argument

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.

....der werfe den ersten Stein

Was für ein fieser aber missglückter Versuch von der CDU/CSU vertreten durch den Lügenbaron Laschet, den Ruf von Olaf Scholz durch bloße nicht nachgewiesene und somit haltlose Unterstellungen in Sachen Razzia im Finanzministerium vor der Wahl zu beschädigen. Herr Laschet, Sie bzw. ihre schwarz-gelbe Regierung und das ist bereits bewiesen und aktenkundig haben durch die Räumung der Baumhäuser von friedlichen Demonstranten im Hambacher Forst rechtswidrig gehandelt beschlossen und verkündet vom Verwaltungsgericht Köln. Wer also im Glashaus sitzt sollte nicht mit Steinen werfen sie Karnevalist.

4.8

0 Counterarguments
Reply with contra argument

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.


0 Counterarguments
Reply with contra argument

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.

Hey Laschet, heul doch…..

….bringt aber nix mehr Die Deprifratze von Laschet die zur Zeit wohl jede Kamera einfängt sieht alles andere als belustigt aus. Das Gesicht hätten wir gern beim Besuch der Flutopfer gesehen, vielleicht hätte es noch 1 % mehr gegeben bei der Wahl. Vielleicht. Jetzt ist das Gejammer groß. Zu spät. Geh nach Hause und mach mal Urlaub in Taiwan, ich glaub da regnet es demnächst Bomben vom Himmel, made in China.

4.8

0 Counterarguments
Reply with contra argument

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.


0 Counterarguments
Reply with contra argument

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.

Jamaika ? Das Druckmittel ist weg.

Nachdem sich für die Grünen und die FDP eine Jamaikakoalition als fast unmöglich darstellt, durch das totale Chaos bei CDU/CSU durch ihren Hauptschuldigen Laschet, wird das Druckmittel von hauptsächlich der FDP Lindner bei Sondierungsgesprächen sehr stark eingeschränkt. Das die FDP trotzdem immer wieder auf ihre “ROTEN LINIEN” besteht ist für mich total beschränkt. Minderheitsregierung mit den Grünen Herr Scholz! Zeigen sie mal gegenüber den FDP Kaspern ihre roten Linien auf.

4.8

0 Counterarguments
Reply with contra argument

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.

Was kommt nach Laschet ?

Guckt euch Amthor an, dann wisst ihr was kommt. Die CDU ist schon bereits im jugendlichen Alter vergreist und seit Merkel auch im Kopf veraltet. Eine Zombiepartei die wohl die nächsten 20 Jahre auf der Ersatzbank sitzen wird oder sich in Luft auflöst. Tschüss CDU, es wird Zeit für dich zu gehen.

4.8

0 Counterarguments
Reply with contra argument

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.

Laschet ? Nein Danke !

In keinem Fall darf solch eine Person Bundeskanzler unseres Landes werden. Die Politik Merkels darf nicht weitergeführt werden und Laschet ist die Merkelausführung in “männlicher” Form. Es wird sich für die kleinen Leute und den Mittelstand mit ihm als Kanzler nichts ändern, es wird nur wieder dafür gesorgt, das sich die Superreichen noch einen Elefanten kaufen müssen, der in ihren Kellergewölben das Geld runter tritt, damit es nicht auf die Strasse quillt, während die Armen noch ärmer werden, Rentner inbegriffen. Warum werden eigentlich immer die gleichen Parteien in Deutschland gewählt?

4.8

0 Counterarguments
Reply with contra argument

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.


0 Counterarguments
Reply with contra argument

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.

Scherz oder nicht, das ist hier die Frage….

Nur um die CDU/CSU und die FDP auszuschalten, gäbe es noch eine Variante, die noch niemand in Erwägung gezogen hat. SPD mit Grünen und AfD. ( Absolute Mehrheit) Ich hör schon den Aufschrei…aber, die SPD und die Grünen würden regieren und die AfD wäre unter ``Kontrolle``, denn der Kanzler ist Olaf Scholz.

4.8

0 Counterarguments
Reply with contra argument

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.

Hallo ihr Wirtschaftsexperten bei CDU / CSU und FDP,

Ihr sagt, wenn Ihr Reichen mehr Steuern bezahlen müsst und die Arbeiter und die Mittelklasse steuerlich entlastet werden wie es SPD und die Grünen vorhaben, dann könnten Firmen nicht mehr in Maschinen usw. investieren . Doch können sie, sie müssen nur ihren privaten Fuhrpark inkl. Yacht und Heli verkleinern, könnten dann nur noch einen Mercedes AMG 63 S fahren ( mir kommen die Tränen vor Mitleid) aber es wäre genug Kohle vorhanden für Maschinen etc. und sie müssten nur noch einen Elefanten füttern der im Kellergewölbe das Geld runtertritt damit es nicht auf die Straße quillt.

4.8

0 Counterarguments
Reply with contra argument

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.

Ich habe die Schnauze voll von CDU / CSU…

… und von der FDP und hier insbesondere von dem Suppenkasper Lindner. Lindner ist der Bonzenvertreter schlechthin und somit will er Steuerentlastung für OBEN und Steuerbelastung für UNTEN, unterm Strich ist es so. Eine Jung “Unternehmerin” die von Papa die Firma leitet stöhnt bei Lanz in der Sendung, sie könne wenn sich die Steuern erhöhen würden keine neuen Maschinen leisten und das würde Arbeitsplätze kosten. Blödsinn, was die Dane mit Maschinen meint ist klar, der nächste Porsche, der Heli und die Yacht. Kotz.

4.8

0 Counterarguments
Reply with contra argument

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.

CDU das Allerletzte !!!

Das nimmt ja schon fast mafiöse Strukturen an. Der Text im Link, sagt glaube ich alles über diese Verbrecher aus und sowas soll noch jemals wieder unser Land regieren ? Hoffentlich nicht. Die Durchsuchung ohne Grund wurde von einem ehemaligen CDU Mitglied veranlasst, nur um Scholz währen der Wahl zu schaden. Ekelhaft.

Source: www.msn.com/de-de/nachrichten/politik/razzia-in-bundesministerien-lambrecht-wirft-staatsanwaltschaft-inszenierung-vor/ar-AAPw77v?ocid=msedgdhp&pc=U531

4.8

0 Counterarguments
Reply with contra argument

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.

CDU das Allerletzte !!!

Die scheiß CDU mischt sich in die Sondierungsgespräche ein und stärkt damit Lindner / FDP den Rücken für Verhandlungen in Sachen Steuerpolitik. Es kommt wie ich es bereits erwartet habe, das die Reichen und Superreichen eben die Bonzen weiter entlastet werden sollen und die Armen und Ärmsten bis zum Mittelstand wieder noch mehr bluten müssen. Wenn ich schon lese das Managergehälter nicht steuerlich höher belastet werden sollen, könnt ich schon im Strahl kotzen. Lieber OLaf, schmeiß die FDP raus. Minderheitsregierung mit den Grünen.

4.8

0 Counterarguments
Reply with contra argument

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.

Rücktritt sofort

Herr Laschet treten Sie zurück, Sie besitzen weder die Persönlichkeit für Ihr angestrebtes Amt, noch bringen Sie das Interesse für die Menschen in diesem Land mit. Wenn Sie zum Volk sprechen, fühlen sich die Menschen, als wären sie behindert. Ihr Verhalten nach der Flutkatastrophe ist nicht hinnehmbar und hätte schwere Folgen, wenn Sie bereits im Amt des Kanzlers wären und sich in dieser Form auf der internationalen Bühne bewegen.

4.8

0 Counterarguments
Reply with contra argument

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.

Tja Herr Laschet und nun…

…ihr alter Kumpel Lindner, den sie ja großkotzig als ihr Ass im Ärmel ankündigten, um Olaf Scholz das Anrecht auf das Kanzleramt streitig zu machen, wird wohl nach den Sondierungsgesprächen mit der SPD und Grünen letztendlich auch keinen Sinn mehr in einer Jamaika Koalition mit dem Trümmerhaufen CDU/CSU sehen. Siehe Link .Das war`s und Tschüss, mach endlich den Adler, kratz die Kurve, hau ab, verzieh dich, Abflug.

Source: www.msn.com/de-de/finanzen/top-stories/mindestlohn-steuern-rente-das-steht-im-sondierungspapier/ar-AAPyKIN?ocid=msedgdhp&pc=U531

4.8

0 Counterarguments
Reply with contra argument

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.

Hinterhältig

Zu Laschet Merkel und der restlichen Gurkentruppe CDU / CSU muss man nach diesem Artikel, siehe Link, nichts mehr wissen oder sagen, außer schön im Hinterkopf behalten für zukünftige Wahlen. Aber eventuell wenn es so weitergeht steht die CDU/ CSU ja auch im Idealfall nicht mehr zur Wahl. Alles linke hinterhältige Typen. Ätzend !

Source: www.msn.com/de-de/finanzen/top-stories/last-minute-bef%C3%B6rderungen-auf-steuerzahlerkosten-wie-kanzleramt-und-ministerien-jetzt-noch-200-beamte-in-top-jobs-bef%C3%B6rdert/ar-AAPB1gJ?ocid=msedgdhp&pc=U531

4.8

0 Counterarguments
Reply with contra argument

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.


0 Counterarguments
Reply with contra argument

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.


0 Counterarguments
Reply with contra argument

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.

Der Gewinner der Wahl ist nicht die SPD

und auch nicht die Grünen, es ist eindeutig die FDP. Der Dorn im Fleisch der Grünen und der SPD ist Laschets alter Kumpel Lindner und seine FDP. Es gehören zu einer Koalition immer auch Zugeständnisse an den anderen dazu, das ist klar, aber die Zugeständnisse an die FDP sind eindeutig zu viel des Guten. Die FDP wird in der Regierungszeit von Olaf Scholz immer der Klotz am Bein sein und damit bei den 2 anderen Partnern unbeliebt bleiben. Eine Minderheitsregierung mit den Grünen…..?!?

Source: www.msn.com/de-de/nachrichten/politik/sondierungspapier-f%C3%BCr-die-fdp-lohnt-sich-die-ampel-schon-jetzt/ar-AAPzy2Y?ocid=msedgdhp&pc=U531

4.8

0 Counterarguments
Reply with contra argument

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.

CDU Fehler 2 ?

Bin gespannt, ob die CDU nach der Fehlbesetzung namens Laschet bei der Bundestagswahl nun den 2. Fehler begeht. Bei der Wahl des neuen CDU Chefs wäre es der größte Fehler Merz zum Parteivorsitzenden zu machen, da es schon wieder eine Mehrheit in der Bevölkerung gibt die Röttgen klar als neuen Chef der CDU sieht. Aber sie werden wieder alles falsch machen, da sie im Wählerwunsch ignorieren Weltmeister sind, wie man immer noch an Laschet sieht.

4.8

0 Counterarguments
Reply with contra argument

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.

Laschet...

...ein Pfosten geht, der nächste wahrscheinlich noch schlimmere kommt. Siehe Link. Toller Tausch CDU / CSU. Mit dem werdet ihr genau da bleiben wo ihr jetzt seid. Müsst ihr alles selber wissen, ihr seid die Profis 😂🤷‍♂️ Ihr habt Recht, euch hat man lange genug gesehen und ertragen. Weiter so👍😁

Source: www.msn.com/de-de/nachrichten/politik/ralph-brinkhaus-sieht-strammste-linksagenda-seit-jahrzehnten-bei-ampel-parteien/ar-AAPCWiP?ocid=msedgdhphdr

4.7

0 Counterarguments
Reply with contra argument

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.

"Totgeburt von Anfang an"

Von Anfang an eine "Fehlgeburt" - das Volk lässt sich nicht für dumm verkaufen! Wie kann man nur so des Volkes Stimme ignorieren. Es könnte sein dass das große Ego eines kleines Mannes Deutschland den Niedergang mit einer Rot/Rot/Grünen Regierung beschert. Wenn er Charakter hätte würde von selbst zurücktreten. Das Volk möchte ihn nicht und "alle Macht geht vom Volk aus" und wenn man das nicht respektiert ist es eben eine "Fehlgeburt" !!!

4.7

0 Counterarguments
Reply with contra argument

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.

Kanzlerschaft Bitte nicht Laschet

Von Anfang an nicht verstanden, warum man diesen Kandidaten aufgestellt hat. Kein Format, keinen Plan, kein sicheres Auftreten, dafür aber ein ewiges Hin und Her. Er mag für NRW ein geeigneter Ministerpräsident sein aber für die Kanzlerschaft reicht es einfach nicht. Da bedarf es viel, viel mehr. Wir als BürgerInnen und WählerInnen wünschen uns eine starke Persönlichkeit die es mit Herz und Verstand versteht den besten Weg in einer so unstabilen Zeit zu gehen.

4.7

0 Counterarguments
Reply with contra argument

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.


0 Counterarguments
Reply with contra argument

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.

Korrektur so lange es geht !

Herr Laschet hat sich insbesondere in der Corona Krise als unfähiger Manager erwiesen. 1. Er ist sachargumentativ nie auf der Höhe der Zeit: Lockerungen wenn Wissenschaftler warnen, Modellregionen mitten in der 3. Welle, mal Hü, mal Hot, je nach Tageslaune, ohne nachvollziebare Argumente. 2. Er ist unkonzentriert und wirkt auch intellektuell z.T. überfordert. Muss ständig ablesen, verwechselt Zahlen. 3. Wird von seinem Koalitionspartner über den Tisch gezogen. 4. Ist unredlich. Prangert Maskendeals an und umgeht selbst Ausschreibungsmodalitäten.

Source: Diverse

4.7

0 Counterarguments
Reply with contra argument

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.

Das hier schön im Hinterkopf behalten…

die jetzige Regierung der Merkel und Laschet angehören, befördert auf den letzten Metern noch über 200 eigene Mitarbeiter auf Steuerzahlerkosten . CDU / CSU ? Nein danke ! In den nächsten 100 Jahren für mich nicht mehr existent.

Source: www.msn.com/de-de/finanzen/top-stories/last-minute-bef%C3%B6rderungen-auf-steuerzahlerkosten-wie-kanzleramt-und-ministerien-jetzt-noch-200-beamte-in-top-jobs-bef%C3%B6rdern/ar-AAPDXsA?ocid=msedgdhp&pc=U531

4.7

0 Counterarguments
Reply with contra argument

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.

Lachet muss weg

Laschet ist alte Partei-Schule.Er besitzt nicht das Selbstbewusstsein und die Flexibilät, die nötig wären, auf eine sich täglich ändernde Welt zu reagieren. Er wägt endlos ab, sondiert, bedenkt dies und das, und wird versagen, wenn es gilt,schnelle Entscheidungen zu treffen. Für solche schnelle Entscheidungen braucht man zudem den richtigen Instinkt,. All das vermisse ich sowohl bei Laschet als auch bei Baerbock und Scholz. All das traue ich leider nur Söder zu.

Source: Trinkel

4.7

0 Counterarguments
Reply with contra argument

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.

Laschet ist fassungslos über Ampel Verhandlungen.

Und sonst so ?? Wen interessiert es in Deutschland überhaupt noch über was Laschet alles fassungslos ist. Ich bin jedenfalls fassungslos ob der Dummheit dieses Typen. Mach endlich den Kopf zu, du nervst. Ich spende 10 Euro für ne schicke Parkuhr, die kannst du dann den ganzen Tag zu seiern mit deinem Mist. Du bist weg vom Fenster und zwar auf Dauer, kapier es endlich. Die alten CDU/ CSU Wähler sterben langsam weg und die Jungen, die in 4 Jahren zur ersten Wahl gehen, wählen euch nicht.

Source: www.msn.com/de-de/nachrichten/politik/laschet-fassungslos-%C3%BCber-ampel-verhandlungen/ar-AAPKIY7?ocid=msedgdhp&pc=U531

4.7

0 Counterarguments
Reply with contra argument

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.

Unfähig

Herr Laschet, ich habe noch niemanden gehört der SIE will !Nur Ablehnung. Ich weiß nicht wie es dazu gekommen ist das sie überhaupt Kanzlerkandidat werden konnten. Mit rechten Dingen zugegangen ist das jedenfalls nicht. Sie haben weder die Persönlichkeit noch das Auftreten für ein solches Amt ! Von der Eignung dafür mal ganz abgesehen. Sie "können" es einfach nicht! Zeigen Sie Einsicht und Anstand, treten Sie zurück von der Kanzlerkandidatur, überlassen Sie diese jemandem der es kann. Das ist das einzig Gute was Sie tun können. Man will Sie nicht in Deutschland !

4.7

0 Counterarguments
Reply with contra argument

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.

Laschet Muss Abtreten

Noch nie in der Geschichte der CDU/CSU war ein Kanzlerkandidat derart unpopulär.- Dieser Mann ist weder von seinem Intellekt, noch von seiner diplomatischen Geschicklichkeit, weder von seiner ganzen Persönlichkeit noch von seinem Benehmen fähig dazu dieses Land zu führen. Laschet ist nur zu dieser Position gelangt, durch * partei-taktische, interne Überlegungen im Hinterzimmer des Bundesvorstandes ; * Eine Mitgliederbefragung wurde abgelehnt; * Die Bundestagsfraktion wurde bewusst nicht um ihre Meinung gebeten. * Laschet behauptet: er habe als Vorsitzende das Vorgriffsrecht .

Source: Persönliche Meinung

4.7

0 Counterarguments
Reply with contra argument

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.

Versagen in ernster Stunde

Jetzt, in der Zeit persönlicher Krisen, Verlust von Hab und Gut und sogar Leben, im Jahrhunderthochwasser in NRW, Rheinland-Pfalz und Teilen BWs, zeigte sich, dass das Volk richtig lag damit Söder den Vorzug zu geben. Wären die, die Volkes Willen (mal wieder) übergangen haben ehrlich, demokratisch und christlich, würden sie AL nahe legen zurück zu rudern und Söder den Vortritt zu lassen. Wir wollen und brauchen keinen Kanzler der kichernd und witzelnd in ernster Stunde hinter dem Bundes präsi steht.

Source: Annemarie

4.7

0 Counterarguments
Reply with contra argument

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.

Lachen im Krisengebieten

Wie kann man bei dem ganzen Leid im Krisengebieten noch faixen und Lachen? So etwas sollte nicht Regieren!! Herr Laschet gehen Sie Bitte uns lassen anderen die Chance zum Regieren!

Source: Laschet#Lachen#Krise#Flut

4.6

0 Counterarguments
Reply with contra argument

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.

Liebe SPD, liebe Grünen,

lasst euch 5 Minuten durch den Kopf gehen, was eine Minderheitsregierung für euch für Vorteile hat und nun stellt die Nachteile die eine Ampel mit der FDP hätte dagegen. In anderen Ländern gibt es auch Minderheitsregierungen die funktionieren. Weg mit Laschets altem Kumpel Lindner der schon jetzt viel zu viel Zugeständnisse erhalten hat und das obwohl die FDP nur 3.platzierte Partei in dieser 3er Konstellation ist. In der Klimapolitik kommt ihr ohne Lindner besser zurecht und die Steuererhöhung für Reich und Superreich könnt ihr dann auch endlich ohne den Schnösel umsetzen…

4.6

0 Counterarguments
Reply with contra argument

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.

Peter-Prinzip!

Laschet war nach meiner Wahrnehmung der erste, der mit seinen Sticheleien an AKKs Stuhl gesägt hat. Und seine Sprüche, daß er gezeigt hat, wie man Wahlen gewinnt, sind nur peinlich - Hannelore Kraft, die NRW-Ministerpräsidentin, hat gezeigt, wie man Wahlen verliert. So ist Armin Laschet ganz knapp vorne gewesen. Neben der grenzenlosen Selbstüberschätzung ein klassisches Beispiel für das "Peter-Prinzip" - arme CDU!

4.6

0 Counterarguments
Reply with contra argument

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.


0 Counterarguments
Reply with contra argument

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.


0 Counterarguments
Reply with contra argument

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.

Das Land stürzt mit Laschet ins Chaos. Rot/Rot/Grün würde, aber darf nicht passieren. Hätte Laschet einen Funken Verantwortungsbewusstsein würde er freiwillig den Platz für das stärkste Pferd freimachen.

4.6

0 Counterarguments
Reply with contra argument

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.

Nach ,,Laschet muss weg“, nun ,,Lindner muss weg”

Lindner der Großkotz meldet Interesse am Finanzministerium an. Lieber Robert Habeck ihr habt der FDP schon so viel in den Rachen geworfen und soviel von euren Vorgaben zur Gunsten der 3. platzierten FDP aufgegeben, schenkt dem Schnösel jetzt nicht noch das 2. wichtigste Amt. Ihr habt das Recht auf das Finanzministerium und auf das Vizekanzler Amt. Somit würde praktisch Robert Habeck die Ämter von Olaf Scholz übernehmen, was richtig und gut wäre. Ich bin nach wie vor für eine Minderheitsregierung ohne die FDP.

4.5

0 Counterarguments
Reply with contra argument

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.

Fuer die Aufstellung AL zum Kanzlerkandidat der Union sind in erster Linie die CDU-Vorstaende, die ihrem Parteifreund einen Gefallen schuldig waren, und ihn waehlten als der kleine Mann mit dem großen Ego zu einem fuer ihn geeigneten Zeitpunkt die Machtfrage stellte.

Source: eigene Meinung

4.5

0 Counterarguments
Reply with contra argument

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.


5 Counterarguments
show counter-arguments

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.


0 Counterarguments
Reply with contra argument

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.


0 Counterarguments
Reply with contra argument

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.

lusche2308

Herr Laschet muss sofort zurücktreten. Er gefährdet mit seiner Schulministerin Gebauer das Leben seiner Bürger. In der Gemeinde Rödinghausen Inzidenz 260, Stadt Bünde knapp 200, im Kreis Herford 120. Von Schulschließungen will er nichts hören, obwohl in über 30 Prozent unserer Schulen vermehrt Corona-Fälle nachgewiesen wurden. Er ist aufgrund seiner Inkompetenz schlicht weg untragbar für unser NRW. Wie viel Menschen müssen wegen seines Unvermögens noch sterben oder schwer erkranken. Bitte leiten sie ihren sofortigen Rücktritt ein und nehmen Frau Gebauer mit. Die Bevölkerung von NRW ist I

Source: Neue Westfälische

4.5

4 Counterarguments
show counter-arguments

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.

Gernegroß Laschet

Mit Laschet erhält die Union eine krachende und vernichtende Niederlage.Das ist Fakt. Diese berechtigte Quittung führt die "Christlichen" ins Bedeutungslose. Sie folgt damit der SPD und das ist gut so.Mit Söder wäre das nicht passiert! Weh denen, die den Ewigblinden ...

Source: wer Volkesmeinung mißachtet, stirbt zu Recht den Parteientod

4.5

1 Counterargument
show counter-arguments

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.


0 Counterarguments
Reply with contra argument

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.

FDP Lindner ? Ist ja ekelhaft ! Genau wie Laschet ! Alte Kumpels..kotz..

Nachdem Laschet nun endlich weg vom Fenster ist, Olaf Scholz Kanzler wird und mit den Grünen regieren wird, bleibt nur eine Frage :,, Was soll das Theater mit der FDP ? Die braucht echt kein Mensch ! Oder doch, die Reichen und Superreichen, Manager und die Spitzenverdiener zu denen ich auch die Politiker zähle. Denn die würde Lindner am liebsten ganz von allen Steuerabgaben befreien und gern den Armen noch ein paar Euro mehr aus der ohnehin leeren Tasche ziehen. Verbrecher ! Lindner muss weg !

4.4

0 Counterarguments
Reply with contra argument

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.

Laschet soll gehen !

Was soll ich wählen ? Es fühlt sich so an , als müßte ich zwischen Pest , Cholera ,und Typhus entscheiden .Ich bin richtig sauer auf diejenigen , die in Laschet einen Kanzler gesehen haben : Ich kann das einfach nicht verstehen ! Wie konnte das nur geschehen ,es ist unfaßbar ! Bitte , bringt diesen Gehirnkurzschluß in Ordnung !

4.4

0 Counterarguments
Reply with contra argument

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.


0 Counterarguments
Reply with contra argument

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.

Sachen (an)packen, ab in de OPPOSITION

Wer sich seit Jahren ÜBERschätzt, selbstherrlich auch ständig Umfragen negiert, jegliche Konsequenzen vermissen lässt, nichts zu einer Erneuerung der Partei beiträgt, zwangsweise und aus reinem Parteikalkül mit Personalien "spielt" (Spahn, Merz, MAßen etc..),, der ist BREMSER für jede Fortentwicklung des CDU, müsste in SCHAM und DEMUT versinken und darf nicht als beleidigtes "Rumpelstielzchen" weitertanzen. Söder wäre klar besser gewesen (was ALLE wussten), BESSER fürs LAND UND PARTEI. Insofern: "Sachen packen", ab in die OPPOSITION, und sich dort programmatisch und personell ERNEUERN!

4.4

0 Counterarguments
Reply with contra argument

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.

Laschet soll gehen !

CDU und CSU sollten sich trennen . Für die CSU sollte Söder als Kanzlerkandidat ins Rennen gehen .Ich bin mir sicher , daß es viele neue CSU-Parteimitglieder geben wird ( und zwar aus allen Parteien ,auch der CDU und ebenfalls von den bisher Parteilosen ). Irgendwann werden auch Laschet und seine , immer weniger werdenden Anhänger , einsehen , daß sie die Karre selbst in den Dreck gefahren haben . Die CSU werden die Gewinner sein -mit Kanzler Söder !!!

4.4

0 Counterarguments
Reply with contra argument

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.

Laschet soll gehen !

Ich wünsche mir sehr , daß Söder Kanzler wird . Leider geht nicht jeder Wunsch in Erfüllung .Wie ich mitbekommen habe , möchte Söder nicht mehr Kanzler werden . Ehrlich gesagt ,ich kann das sogar gut verstehen . Sollen doch andere die Karre aus dem Dreck ziehen . Als Söder die Kanzlerkandidatur antreten wollte , da wurde ihm Laschet vor die Nase gesetzt . Warum soll er jetzt den Notnagel spielen . Söder verhällt sich ziemlich loyal Laschet gegenüber - ich glaube , daß sich das nach verlorener Wahl ändern wird .Im Moment ist es mir schleierhaft , wie CDU/CSU sich wieder aufrappeln will ?

4.4

0 Counterarguments
Reply with contra argument

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.

Laschet soll gehen !

Den Satz " Die Wahlzettel sind gedruckt ,es läßt sich nichts mehr ändern " finde ich blöd ! Wenn Laschet z.B. sterben würde , müßte es ja auch gehen ! CDU /CSU sollen endlich vernünftig reagieren ! Ich habe die Wahl Laschets zum Kanzlerkandidaten schon nicht verstanden -ich habe damals schon vorhergesehen , wie es kommt . Hat Corona eventuell einigen das Gehirn durcheinandergewirbelt ? Laschet soll endlich Platz machen für Söder ,dann werden die Umfragewerte auch wieder nach oben schnellen !

4.4

0 Counterarguments
Reply with contra argument

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.


0 Counterarguments
Reply with contra argument

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.

Lasst Laschet endlich fallen !

Warum unternehmen CDU/CSU nichts gegen Laschet ? Wie lange soll das Drama noch gehen ? Merkt denn keiner , dass Laschet die Union immer weiter mit nach unten zieht ? Wann gibt es endlich den grossen Knall , der auf jeden fall für Neuanfang steht und wieder bergauf führen kann :Allerdings müssen dann auch die Pro-Laschet -Stimmen verstummen ! Ich bin für eine absolute Säuberung in der Union bei Sturheit und Uneinsichtigkeit . Auf keinen Fall darf Laschet Kanzler werden . Na dann-viel Spass !

4.3

0 Counterarguments
Reply with contra argument

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.

Laschet soll gehen !

Ich habe das Triell gesehen . Für mich liegt Laschet eindeutig hinten . Baerbock hat mich positiv überrascht und Scholz war wie immer , nämlich Scholz ! Ich weiß immer noch nicht genau , wen ich wählen soll ( welche Partei ) . Aber , ich weiß 100 %ig , wen ich auf gar keinen Fall wählen werde ! Laschet darf man nicht Kanzler werden lassen , das wäre fatal !!!

4.3

0 Counterarguments
Reply with contra argument

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.

Laschet soll gehen !

Merkt das eigentlich keiner : Laschet kann zur Zeit machen , was er will ,aus seinem Sinkflug kommt er nicht mehr raus ! Jetzt müßte es wirklich auch der Letzte bemerkt haben ! Wann reagiert die Partei endlich ? Sollte Laschet doch noch Kanzler werden , was ich wirklich nicht glaube , dann verlieren wir global an Respekt ! Laschet kann man doch nicht auf andere loslassen - reagiert endlich und zwingt diesen Mann zum Rücktritt !

4.3

0 Counterarguments
Reply with contra argument

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.

Laschet, der Strippenzieher und Maskendealer

Wer dem Kumpel des Sohnes sonnatgabends per Telefon einen Auftrag über mehr als 30 Millionen zuschustert, weil es ja so furchtbar eilig war, wird seinem Ruf als Strippenzieher vollkommen gerecht. Das wird dann 1:1 so weitergehen, wenn unser Armin erst mal Kanzler ist. Deshalb wäre mir sogar der Lindner lieber, Söder allemal.

Source: FAZ

4.3

0 Counterarguments
Reply with contra argument

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.

Laschet, der "Kleine"

Nur zu! Die Kanditatur von "Normalverbraucher Laschet" würde der Union zu RECHT 40- 50 Sitze im Bundestag kosten. Da käme bei den übrigen Parteien Freude ohne Ende auf. Sapede aude!

Source: Stimmung aller Orten

4.2

0 Counterarguments
Reply with contra argument