Pro

What are arguments in favour of the petition?

    Privatsender dürfen alles, der Zuschauer bezahlt ja dafür.
Auf den Privatsendern - weil der Zuschauer die ja extra bezahlen muss, wenn er sie haben will - "darf" man sich die schrägsten Inhalte anschauen, die meisten Inhalte auf RTL II & Co. sind echt zum ... Aber eine langjährige Sendung, die aktuelle Themen aufgreift und die über das "ganz normale Leben", wie es in einer Stadt, in der Nachbarschaft und in der Welt stattfindet, soll jetzt abgeschafft werden. Weil sie nicht mehr "zeitgemäß" ist. Vielleicht sollten die RTL-II Zuschauer und Frauentausch-Teilnehmer darüber abstimmen, was denn das Volk im Fernsehen sehen möchte.
Source: Eigene Stellungnahme
1 Counterargument Show

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now

openPetition international