Pro

Warum ist die Petition unterstützenswert?

Die Rahmenbedingungen machen den Beruf des Erziehers unattraktiv. Überall fehlt Geld um die benötigten Fachkräfte einzustellen, Teilzeitjobs haben Arbeitszeiten, die einen zweiten Teilzeitjob ausschließen, im Elementarbereich ist die Bezahlung zu niedrig, im Jugendhilfebereich kann man das durch Nacht- und Wochenenddienste ausgleichen, dafür sind die Arbeitszeiten für die Freizeitgestaltung und die Pflege sozialer Kontakte hinderlich. Aufgrund der schlechten Bezahlung gibt es so wenig Männer im Kindergarten. Deswegen müssen diese Rahmenbedingungen geändert werden.
0 Gegenargumente Widersprechen

Helfen Sie mit, Bürgerbeteiligung zu stärken. Wir wollen Ihren Anliegen Gehör verschaffen und dabei weiterhin unabhängig bleiben.

Jetzt fördern