Contra

What are arguments against the petition?

    Kreislaufwirtschaft geht nicht ohne Tierhaltung
Gerade die Standorte in Ostdeutschland sind für die Hähnchenmast bevorzugte Standorte, da diese Regionen sehr wenig Tierhaltung aufweisen. Der Ackerbau in diesen Regionen ist sehr stark auf die Nutzung mineralischer Dünger (ugs. Kunstdünger) angewiesen. Die Tierhaltung hat dort nie das Problem zu viele Nährstoffe für die vorhandene Fläche zu produzieren. Zur Tierhaltung selbst ist in der Hähnchenmast auch eine Veränderung der Produktion eingetreten, es werden weniger Tiere je m² gehalten, es werden Rassen eingesetzt die etwas langsamer wachsen.
1 Counterargument Show

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now