Pro

Warum ist die Petition unterstützenswert?

    Gestüte, Arbeit
Für diejenigen, die Gestüte leiten und von Pferdeverkauf und Zucht leben ist das eine große Schande. Mit dem Argument "Pferde äppeln auf die Wege, wo andere Leute gehen" kann man nicht kommen, denn das ist nicht richtig. Normalerweise geschieht das dort, wo die Pferde wohnen. Also in Boxen oder auf der Wiese. Außerdem bezahlen Pferdehalter schon an Unterkunft und viele rundumKosten. Für jedes gehaltene Pferd im Jahr 750? Das geht nicht. Wenn ein Gestüt 50 eigene hat.
0 Gegenargumente Widersprechen

Helfen Sie uns unsere Unabhängigkeit von Parteien, Politik und Wirtschaft weiterhin zu sichern!

Jetzt spenden