Pro

Warum ist die Petition unterstützenswert?

    fast 19 mal so viel wie Kfz-Steuer
Wenn ich mir überlege, dass ich für meinen Smart 40,- Steuern pro Jahr zahle und für mein Pferd 750,- zahlen sollte, muss man mir zustimmen, dass das nicht nachvollziehbar ist. Mein Pferd macht weniger Dreck als mein Auto und(ich wohne in NRW)ich natürlich auch für meine Reitplaketten zahle ( aber meine Pferdeäpfel im Gelände immer wegräume!), kann das doch nur ein Witz sein! Es ist unvorstellbar, dass das ein Reitbetrieb überleben kann,neben dem Bezahlen der Gewerbesteuer, Mehrwertsteuer,etc.
3 Gegenargumente Anzeigen

Helfen Sie uns, unsere Unabhängigkeit von Parteien, Politik und Wirtschaft weiterhin zu sichern!

Jetzt spenden