Pro

Warum ist die Petition unterstützenswert?

    Reitplaketten
Steuer verstehe ich ja, wenn man mit dem Pferd öffentliche Wege und Plätze nutzt, aber nicht wenn ich ein Pferd im eigenen oder angemieteten Stall halte und ggf. mal auf Turnier fahre. Und für diese öffentlichen Wege gibt es doch schon die Reitplaketten!! Erweitert man den Beitrag um einen Steuerbetrag, sollten alle zufrieden sein. Ansonsten müssten Katzen, Hühner und Goldfische ebenfalls besteuert werden!! Sollte ich 700,- € im Jahr für meine Pferde bezahlen müssen, werde ich Steuersündiger!!!
1 Gegenargument Anzeigen

Helfen Sie uns unsere Unabhängigkeit von Parteien, Politik und Wirtschaft weiterhin zu sichern!

Jetzt spenden