Pro

Warum ist die Petition unterstützenswert?

    keine Realation
Zum einen habe ich zwar Verständnis für die Städte und Gemeinden, deren Haushaltslage vielfach als katastrophal bezeichnet werden muss.Die Pferdesteuer aber ist ein völlig ungeeignetes Mittel, um Einnahmen zu erzielen. Pferde sind nicht für die marode Haushaltssituation der Städte und Gemeinden verantwortlich. Zudem steht die Summe von 750 Euro in keiner Relation zum Wert eines Vierbeiners.
0 Gegenargumente Widersprechen

Helfen Sie uns unsere Unabhängigkeit von Parteien, Politik und Wirtschaft weiterhin zu sichern!

Jetzt spenden