Pro

What are arguments in favour of the petition?

    alle Maßnahmen sind unbegründet – es ist durch den Coronavirus kein Schaden entstanden

Die Sterblichkeit in Berlin bewegte sich 2020 im Rahmen der Normalität. Es hat insofern keine Veranlassung bestanden, die bekannten Maßnahmen des Jahres 2020 überhaupt nur zu erwägen, da zu keinem Zeitpunkt des Jahres durch Krankheitserreger ein Schaden im Sinne des Bevölkerungsschutzes aufgetreten war. Ein Schaden für die Bevölkerung liegt vor, wenn deutlich mehr Menschen sterben als normalerweise. Anmerkung: Der 2020 für die Berliner Bevölkerung eingetretene Gesamtschaden ist riesig, er ist nicht auf einen Krankheitserreger zurück zu führen, sondern auf die Maßnahmen der Landesregierung.

Source: www.euromomo.eu/graphs-and-maps#z-scores-by-country
0 Counterarguments Reply with contra argument
    Maßnahmen sind unverhältnismäßig

Bei ABWÄGUNG von Nutzen- und Schadpotential erscheinen die einschränk. Maßnahmen unverhältnismäßig: 1. Schüler sind nicht besonders gefährdet, sie erkranken in der Regel nicht und übertragen den Krankheitserreger am wenigsten. Der Effekt von Einschränkungen des Schulbetriebs auf das Sterbegeschehen ist sehr gering. Nicht die Schüler, sondern besonders verletzliche Risikopatienten müssen geschützt werden, ggf. durch Begrenzung von Kontakten zwischen Schülern und Risikopatienten. 2. Dem fehlenden Nutzen der schulischen Maßnahmen steht ein hoher Schaden für Schüler und Gesellschaft gegenüber.

Source: www.nature.com/articles/d41586-020-02973-3
0 Counterarguments Reply with contra argument
Pro

Hinweis der Redaktion von openPetition: Der Beitrag wurde versteckt, da er gegen unsere Netiquette verstößt.

0 Counterarguments Reply with contra argument
Pro

Hinweis der Redaktion von openPetition: Der Beitrag wurde versteckt, da er gegen unsere Netiquette verstößt.

0 Counterarguments Reply with contra argument

Contra

What are arguments against the petition?

weil die klar Offiziellen Medizinischen Studien widerspricht. Die zb auch klar sagen, das ca 6x mehr positive Schüler gab/gibt als positiv getestet, somit stimmen die 800 bei weiten nicht, eher 4800-

Source: www.cell.com/med/fulltext/S2666-6340(20)30020-9
3 Counterarguments Show

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now

openPetition international