Pro

Warum ist die Petition unterstützenswert?

    Lobbyarbeit und lukrative Verträge auf Kosten des Steuerzahlers
"Wahrscheinlich ist die Praxis, Politiker anzuwerben, nirgendswo in einem solchen Maße verbreitet wie bei der Deutschen Bahn AG, einem staatlichen Unternehmen". Es folgen eine Reihe von bekannten und weniger bekannten Beispielen, welche ein eindeutiges Muster ergeben. Erst ein lukrativer Vertrag bzw. Lobbyarbeit für die, danach eine gut bezahlte Stelle bei der DB -das ohne Risiko. Die DB AG, ein Unternehmen in öffentlicher Hand, wird von Politikern kontrolliert. Die Staatsanwaltschaft kann sich einschalten, ist aber weisungsgebunden.
Quelle: Mathew Rose:"Korrupt? Wie unsere Politiker sich bereichern - und uns verkaufen" aus dem Jahr 2011 in Kapitel 2 "Die Politik AG" auf Seite 68
0 Gegenargumente Widersprechen

Helfen Sie mit, Bürgerbeteiligung zu stärken. Wir wollen Ihren Anliegen Gehör verschaffen und dabei weiterhin unabhängig bleiben.

Jetzt fördern