Contra

Was spricht gegen diese Petition?

Unterhaching, Lok und Chemie Leipzig haben Red Bull abglehnt. Wollten nicht umbenannt werden. RB Leipzig wurde nicht umbenannt - die heisen von Anfang an so. Es wurde nur das Spielrecht für die Oberliga übernommen. Und wen das stört, sollte kein Lok-Fan sein. Immerhin hat sich Lok Leipzig auch einige Ligasprünge erkauft durch die Übernahme des Spielrechts für die Bezirksklasse vom SSV Torgau. Und das war im zweiten Jahr nach Neugründung. Im ersten Jahr war man 3.Kreisklasse und wäre in die 2.Kreisklasse augestiegen. Ging dann wohl nicht schnell genug die Tradition wieder nach oben zu bringe
0 Gegenargumente Widersprechen

Helfen Sie uns, unsere Unabhängigkeit von Parteien, Politik und Wirtschaft weiterhin zu sichern!

Jetzt spenden