Pro

Warum ist die Petition unterstützenswert?

    Den Bock zum Gärtner machen
Ich muß mich hier über die Gegenargumente doch sehr wundern! Da wird perfider Geldmacherei, die genau auf typische "Defizite" des menschlichen Seins spekuliert, die Forderung nach eigenverantwortlichem Denken entgegengesetzt! Den Bock zum Gärtner machen, nennt man das wohl. Und wenn die Herrschaften auf der rechten Seite hier so viel Energie ihres Lebens auf derlei Scharlatanerie verwenden können, haben sie wohl sonst nichts Wichtigeres im Leben zu tun.
1 Gegenargument Anzeigen

Contra

Was spricht gegen diese Petition?

    Jeder hat sich schon einmal geärgert, wenn wieder ein Vertrag automatisch verlängert wurde und die Frist zur Kündigung abgelaufen ist.
Das ist natürlich beinhart gelogen! Darüber habe ich mich noch nie geärgert. Sobald ich einen solchen Vertrag abgeschlossen habe, kündige ich ihn fristgemäß, da ich mir Termine ebenso schlecht merken kann wie Sie offensichtlich... Man kann es natürlich auch spannend machen, indem man die letzten Tage zur Frist abwartet...
0 Gegenargumente Widersprechen
"Wer kann sich nach 24 Monaten noch an eine Vertragskündigungfrist erinnern?" Das ist das Problem, nicht die automatische Verlängerung bei nicht erfolgter Kündigung. Aber dazu müsste man ja eigenverantwortlich denken und handeln. Alles, nur das nicht!
0 Gegenargumente Widersprechen