Contra

What are arguments against the petition?

    Alles halb so wild
Ich kann die Sorgen verstehen, da unser Sohn im August sechs wurde (heute ist er zehn und geht auf das Gymnasium) und er sehr verspielt und schüchtern war. Wir hatten große Bedenken, ob er nicht noch ein Jahr im Kindergarten bleiben sollte. ABER: ich kann alle Eltern beruhigen. Die heutige erste Klasse ist nicht mit der ersten Klasse aus den 80 ern zu vergleichen. Die Kinder müssen nicht den ganzen Tag stillsitzen. Es wird in der Schule gefrühstückt, es gibt eine Spielecke, es wird gemalt, gebastelt und kleine Sing-/ Tanzpausen während des Unterrichts eingebaut. Es ist ein sanfter Übergang!
1 Counterargument Show

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now

openPetition international