openPetition wird europäisch. Wenn Sie uns bei der Übersetzung der Plattform von Deutsch nach Deutsch helfen wollen, schreiben Sie uns.
close

Pro

Warum ist die Petition unterstützenswert?

    Ekelerregende Argumente!
Auch solche Argumente sind mehr als Fragwürdig: "Das Tierschutzgesetz ist dafür da reale Tiere zu schützen, nicht Fiktive. Willst du auch Krimischriftsteller ins Gefängnis stecken wenn die einen Mord zu detailverliebt beschreiben?" Was soll das für eine Berechtigung sein für solch eine abartige, grauenhafte, hirnlose und perverse Seite? Sollen Kinderschutzgesetze auch nur "reale" Kinder schützen, sprich im Internet kann jeder pornografisches Material von Kindern posten weil es nicht "real" ist!?! Was für ein Schwachsinn...hier wird Anstiftung zu Straftaten betrieben, auch werden diese gezeigt!
0 Gegenargumente Widersprechen
    Was für Argumente...
Mir dreht sich der Magen um wenn ich manche "Contra" Argumente lese! Zum Beispiel "warum schliesen lassen, für was gibt es Demokratie"?? Was hat das bitte schön noch mit Demokratie zu tun? Oder das ewige "ist doch nur Fake"? Selbst wenn, kann der Ersteller der Seite nur ein gefährlicher Geisteskranker sein! Oder wie würdet ihr reagieren wenn sich das alles um eure Kinder drehen würde?? Mit sowas macht man keine Fake Seite oder gar Spass! Ich finde die Seite ekelhaft, verachtend und pervers! Ich denke unter dem Aspekt des "Fakes" wird sich nur versteckt! Irgendwann trifft es dann Menschen!
0 Gegenargumente Widersprechen
    Unglaubliche Argumente!
Wenn dieser Abfall von geistig minderbemittelten als Rede und Meinungsfreiheit zählen würde, warum verstecken sich diese Feiglinge hinter US Servern?? Jeder der diese Seite gut befindet sollte DRINGENDST zu einem Psychologen. Es ist eine Frage der Zeit bis diesen kranken Subjekten Tiere nicht mehr reichen, dann sind Kinder an der Reihe! Schon mal darüber nach gedacht? Sind dann Anleitungen zum töten von Kindern auch Rede und Meinungsfreiheit???
0 Gegenargumente Widersprechen
    Geisteskranke Gegenargumente!
Wie wichtig eine Petition gegen diese geistig minderbemittelten ist, zeigt doch diese Aussage: "Es gibt eigentlich nur eines zu tun-absolutes Kotsackhalteverbot privater Natur! Nur als Nutztiere sind diese Beissund Kackbestien für THW und andere Hilsorganisationen zugelassen! Oder als Nahrungsmittel!!Schlachtanleitungen gibts bei Gegenhund!!" Massive Miderwertigkeitskomplexe geparrt mit blinder Wut!! Fragt sich nur wann sich so Geisteskranke an Kindern vergreifen!!! Egal wie "primitiv" die Petition ist, solche Seiten MÜSSEN gestoppt werden! Was wäre wenn es Kinder wären auf der Seite??
0 Gegenargumente Widersprechen

Contra

Was spricht gegen diese Petition?