Pro

What are arguments in favour of the petition?

    Pflicht und Schuldigkeit
Die Behauptung, dass diese Menschen größtenteils nur kämen, um ihr Leben zu verbessern, ist (zumindest für mich) völlig irrelevant. Soll ich einer alten Frau im Bus den Sitzplatz verwehren, weil sie wie auch sonst niemand ein Recht auf ein besseres Leben hat und micbh dabei als toller Mensch fühlen? Und wenn da nur eine(r) ist, die/der es verdient hat, hier Asyl gewährt zu bekommen, dann ist es die ("verdammte") historische Plicht und Schuldigkeit der vormaligen Herero-Scheucher und KZ-Bauer, ihr/ihm entgegenzukommen und dabei ein paar Steine aus dem Weg zu räumen.
Source: mein Wissen und Gewissen
2 Counterarguments Show

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now

openPetition international