openPetition wird europäisch. Wenn Sie uns bei der Übersetzung der Plattform von Deutsch nach Deutsch helfen wollen, schreiben Sie uns.
close

Pro

Warum ist die Petition unterstützenswert?

    Nein zum sinnfreien Symbolprojekt
Diesen Turm braucht Urbach nicht. Warum? Aus einem ganz einfachen Grund: Die Bürger wollen den Turm nicht und sie wollen ihn erst recht nicht bezahlen. Der arschteure Sperrholzturm, der - einmal gebaut - die Aussicht vom Gänsberg-Plateau auf nicht unerhabliche Weise beeinträchtigen wird (zumal er nicht einmal in die Höhe begehbar (!) sein soll), ist ein Gartenschau-Symbolprojekt. Der Grundgedanke, eine sinnvolle und nachhaltige Kommunalgestaltung im Bürgerdialog, ist hierbei vollkommen unberücksichtigt gegblieben. Gartenschau: Ja. Sinnfreier Turm: Nein.
1 Gegenargument Anzeigen
    Artensterben
Ministerpräsident Winfried Kretschmann hat bei den Naturschutztagen in Radolfzell das Artensterben zum wichtigen Thema erklärt. Deshalb keine Gartenschau-Bauten im europäischen Vogelschutzgebiet im Remstal zwischen Remshalden und Waldhausen. Denn diese Bauten sind dem Vogelbestand abträglich !
Quelle: ESU
1 Gegenargument Anzeigen

Contra

Was spricht gegen diese Petition?