pro

What are arguments in favour of the petition?

    Vorzeiiger Gleiskurvenverschleiss beim Befahren mit TW2000/2500
Nach Informationen der Verkehrsbetriebe wird die enge Kurve vor der Ernst-August-Galerie beim Betrieb der 10/17-Strecke mit TW2000/2500 deutlich früher als 6 Jahre Erneuerungsarbeiten für die enge 24,5m Gleisbögen erfolgen müssen. Dies hängt mit dem starren mittleren Wagenkasten zusammen, der den Fahrzeugen auch den Ruf als "Schienenfresser" eingebracht hat. Das bedeutet also möglicherweise alle 4 Jahre Gleisbauarbeiten vor der dichtbevölkerten Galerie und Einstellung der 10/17 Innenstadt-Strecke und natürlich höhere Betriebskosten!
1 Counterargument Show

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now