pro

Warum ist die Initiative unterstützenswert?

    Kleiner Schritt zu einer Verbesserung
Es ist erwiesen, dass eine Einführung von max. 130 km/h aus Autobahnen einen kaum nennenswerten Beitrag zur Abgasreduzierung leistet. Ich bin dennoch dafür, weil meine Erfahrungen auf Autobahnen im Ausland (Niederlande, Schweiz, Frankreich, Spanien etc.) ein deutlich entspannteres Fahren ermöglichen. Im Übrigen ergeben auch kleine Schritte weniger Abstand zum erklärten Ziel.
Source: www.klimareporter.de/verkehr/einen-gang-zurueck-bitte
3 Counterarguments Show

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now