contra

Was spricht gegen diese Initiative?

Ich bin durchaus dafür, etwas für unser Klima zu tun. Aber wenn man schnell messbare Erfolge haben will, sollte man bei den großen Klöpsen anfangen, etwa bei mit Schweröl betriebenen Schiffe, unreellen Flugpreise weil Kerosin nicht besteuert wird und industrieller Massentierhaltung. Ich bin überzeugt davon, dass die Diskussion für eine Tempobegrenzung auf 130 weit entspannter wäre, wenn die Gegner sehen würden, dass nicht wieder im Kleinen angefangen wird sondern die Politik unbequeme Themen angeht, die mit Lobbyismus und Industrie zusammenhängen.
0 Counterarguments Reply with contra argument

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now