contra

Was spricht gegen diese Initiative?

    Tempolimit für "Klimaschutz"?
Es gibt weder eine "Klimakrise" noch einen "menschengemachten Klimawandel"! Es gibt Klimaschwankungen schon seit vielen Millionen Jahren auch ohne den Menschen. Die neue Religion des "Klimaschutzes" wird von den "Grünen" benutzt, um damit auf Stimmenfang zu gehen, was auch leider gelingt. CO2-Emissionen als Ursache für eine angebliche "Erderwärmung" ist eine politisch motivierte Lüge der UN-Organisation IPCC, die dem Zweck dient, Geld umzuverteilen und zentrale Macht auszuüben, die Menschen mit völlig sinnlosen und absurden "Klimaschutzmaßnahmen" zu drangsalieren!
Source: www.youtube.com/watch?v=KI2AlqGUspw
0 Counterarguments Reply with contra argument

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now