pro

Warum ist die Initiative unterstützenswert?

Wer zu dieser Zeit, wo Autos mit durchschnittlich 150PS in Deutschland gekauft werden, ein Tempolimit von 130 fordert folgt zwar dem richtigen Gedanken, kann aber realistisch gesehen keinen Erfolg erzielen. Da darf man gerne die Autolobby anklagen, aber deren Früchte tragen auch viele Autofans in ihren Köpfen. Wenn man das Thema eines generellen Geschwindigkeitslimit in Deutschland ernst nimmt, muss man erst mal mit z.B. 200km/h anfangen. Direkt auf 130 ist verlorene Mühe. Den Schritt von unbegrenzt auf begrenzt darf man nicht an einer vergleichsweise niedrigen Zahl fest machen.
Source: selbst
0 Counterarguments Reply with contra argument

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now