Pro

Warum ist die Petition unterstützenswert?

    für eine Einhausung des Freibades
Der Ausfall des Hallenbades Südwest bringt voraussichtlich eine massive Erhöhung der Besucherzahlen im Hallenbad an der Jahnstraße mit sich. Da die Schwimmstätte des Schulzentrums nach Schulende auch von der Bevölkerung und dem SC Delphin genutzt wird, dürfte die Kapazität des städtischen Schwimmbades nicht nur während der regulären Schulzeiten an ihre Grenzen stossen. Ein "sportliches" Schwimmen ist für die Bürger Ingolstadts unter diesen Voraussetzungen nicht mehr gegeben - für eine Großstadt völlig inakzeptabel!
Quelle: Werner Moos
0 Gegenargumente Widersprechen

Contra

Was spricht gegen diese Petition?

Was ich vollkommen vermisse : Sie wollen Ihr Schwimmbad, das habe ich verstanden, aber wieviel Geld haben Sie inzwischen dafür zusammengebracht aus den Geldbörsen der Nutzer natürlich. Ich habe vergeblich in Ihrer Petition danach gesucht. Sammeln Sie Geld bei den Befürwortern und wenn ihr privates Schwimmvergnügen die Allgemeinheit nichts kostet ist gegen diese Petition nichts zu sagen. Bitte reichen Sie die Info über Ihre Eigenmittel nach.
2 Gegenargumente Anzeigen
    gegen Einhausung des Freibads
Das nun geschlossene Schwimmbad in der Ochsenschacht dient vor allem den drei Schulen die dort angesiedelt sind. Diesen Schulen nutzt ein eingehaustes freibad gar nichts. Die wege sind viel zuw weit. Der Delphin mit seinen Gruppen kann mit etwas organisatorischen Willen der verwaltung auf andere Bäder verteilt werden. Darum sollte in der Nähe des Schulzentrums ein mobiles Schwimmbad errichtet werden.Infos gibt es bei www.pressebox.de/pressemitteilung/losberger-gmbh/Unterricht-im-Schwimmbadzelt/boxid/379184
Quelle: Siegfried Bauer
2 Gegenargumente Anzeigen