Pro

Warum ist die Petition unterstützenswert?

    Islam ist nicht Terror!
Meinungsfreiheit bedeutet nicht das man einfach eine Religion benutzt um eigene politische Ziele durchsetzen zu können! Meinungsfreiheit bedeutet nicht lügen, beabsichtigtes manipulieren durch Medien Bashings und Social Media Hetzereien! Diese Lügen über den Islam bringen die Menschen nur mehr gegeneinander auf, wird immer gefährlicher und ist für ein friedliches Leben miteinander eine Hürde!
4 Gegenargumente Anzeigen
Jetzt muss ich als Christin doch mal für die wirklich gläubigen Muslime sprechen. Da ich auch den Koran kenne und verstanden habe weiss ich dass der gläubige Muslim zu Armenspende und zu guten Taten verpflichtet ist und nicht Unheil und Verderben anrichten sollte. Die Terroristen sind sicherlich keine Liebfrommen die dann auch noch unter Allahs Namen ihre Grausamkeiten betrieben haben. Mir hat als Obdachlose ein Muslim als einziger eine Herberge angeboten während die christliche Nächstenliebe zu wünschen übrigließ. Terror gegen Menschen und vor allem gegen Gläubige hat wirklich keine Religion.
1 Gegenargument Anzeigen
Pro
Dieser Beitrag entspricht nicht der Netiquette von openPetition.
0 Gegenargumente Widersprechen
Pro
Dieser Beitrag entspricht nicht der Netiquette von openPetition.
0 Gegenargumente Widersprechen

Contra

Was spricht gegen diese Petition?

Dieser Typ begeht eine Straftat §130 Volksverhetzung, Deshalb sind sie Asozial. Hier das Video-Link dazu. www.youtube.com/watch?v=RJcFRsT7FeY
0 Gegenargumente Widersprechen
"(Muslim 001,0031) Mohammed: „Mir wurde befohlen, Krieg gegen die Menschheit zu führen, bis sie akzeptiert, dass es keinen Gott außer Allah gibt, und sie daran glauben, dass ich Sein Prophet bin und alle Offenbarungen annehmen, die Er durch mich spricht. Wenn sie dies tun, werde ich ihr Leben und ihren Besitz beschützen, es sei denn, die Scharia rechtfertigt etwas anderes, dann liegt ihr Schicksal in Allahs Händen." Erzählt uns nichts von Frieden und Toleranz und hört auf, ständig zu fordern. Wir "Ungläubigen" werden nicht zulassen, dass die Scharia sich hier schleichend einnistet.
0 Gegenargumente Widersprechen
    Falsches Medium, falscher Weg...
Diese ganzen Begriffe sind auf den "Islamischen Staat" zurückzuführen. An den sollten Sie sich also wenden, wenn Sie eine Umbenennung wünschen. Ich denke auch nicht, dass diese Petition dort große Beachtung finden wird, dort dürfte eher ein Maschinengewehr (oder ein "Rucksack"?) das Mittel der Wahl sein... Viel Glück!
0 Gegenargumente Widersprechen
In diesem Land herrscht Meinungsfreiheit. Der Antrag ist somit antidemokratisch und verstößt gegen das deutsche GG. Die Antragsteller sollte daher vom Verfassungsschutz beobachtet werden und ggfs. die Antragsteller ADD und BIG verboten werden.
3 Gegenargumente Anzeigen
    Das bekomst du doch wohl hin, lknur Baser...oder willst du uns mit idiotisch konfuser Verblödung langweilen
Der Terror hat GLOBAL indiziert religiös islamististiche Wurzeln, Ilknur Baser, und wenn du bislang nicht lesen konntest, DANN LERNE ES irgendwo. Zieh dich zurück, geh IN DICH, und sieh zu, dass du DIESES global propagierte FAKTUM ausgeräumt bekommst, anstatt EINe islamistische Metzelgesinnung an die andere zu reihen.
0 Gegenargumente Widersprechen
Ich will hier nicht falsch verstanden werden - mindestens ein Drittel meiner Freunde sind Moslems. Das ist eben so,. weil der Islam eine der großen Weltreligionen ist. Und weil ich als Akademiker kein vierschrötiger Waldschrat bin, der alles kulturell Fremde wegweist. Aber: Sämtliche religiös motivierten Anschläge der letzten Zeit kommen ausschließlich aus dem Lager des Islam bzw Islamismus. Das bestätigen moir ohne eine Korrektur nach unten auch meine islamischen Freunde. Kein Christ, kein Buddhist und kein Hindu hat in der letzten Zeit aus Glaubensgründen Menschen den Kopf abgeschnitten..
Quelle: selbst
0 Gegenargumente Widersprechen
Contra
Dieser Beitrag entspricht nicht der Netiquette von openPetition.
0 Gegenargumente Widersprechen
Contra
Dieser Beitrag entspricht nicht der Netiquette von openPetition.
0 Gegenargumente Widersprechen
Contra
Dieser Beitrag entspricht nicht der Netiquette von openPetition.
0 Gegenargumente Widersprechen
Contra
Dieser Beitrag entspricht nicht der Netiquette von openPetition.
0 Gegenargumente Widersprechen
Contra
Dieser Beitrag entspricht nicht der Netiquette von openPetition.
0 Gegenargumente Widersprechen
Contra
Dieser Beitrag entspricht nicht der Netiquette von openPetition.
0 Gegenargumente Widersprechen
Contra
Dieser Beitrag entspricht nicht der Netiquette von openPetition.
0 Gegenargumente Widersprechen
Contra
Dieser Beitrag entspricht nicht der Netiquette von openPetition.
0 Gegenargumente Widersprechen

Helfen Sie uns, unsere Unabhängigkeit von Parteien, Politik und Wirtschaft weiterhin zu sichern!

Jetzt spenden