Contra

Was spricht gegen diese Petition?

    Herr Reinholz war das nicht
das war doch nicht der Herr Reinholz selber, das war "nur" ein ihm Unterstellter, ein "hochrangiger Beamter aus dem Thüringer Umweltministerium" ... ich finde das ganze Geschehen auch unglaublich, verwerflich, nicht nur die Tat an sich, sondern auch die ganze sehr eigenartige Einstellung zu unserer Umwelt sowie die ebenso eigenartige Verteidigung des Beamten durch seinen Chef ( außerdem sollte man wohl über die offensichtlich zu hohen Gehälter nachdenken, denn "leidenschaftliche Großwildjagd" ist ja nicht ganz billig) ... aber die Petition ist so nicht korrekt freundliche Grüße U.F.
Quelle: mdr
0 Gegenargumente Widersprechen

Helfen Sie uns, unsere Unabhängigkeit von Parteien, Politik und Wirtschaft weiterhin zu sichern!

Jetzt spenden