pro

What are arguments in favour of the petition?

    städtisches Sponsoring
Wo bleibt die soziale Verantwortung dieses angeblich so bürgernahen Vereins? Der VfL erhält nicht unerhebliche Mittel von städtischen Unternehmen, wie "Revier-Power". Wenn der VfL kein Interesse hat, dieser Verantwortung gerecht zu werden, muss man von der Stadt erwarten, dass sie hier ein Zeichen setzt. Warum dem VfL die zur Diskussion stehenden Gelder nicht zweckgebunden nur für die Frauen frei geben? Andererseits könnte sie sich gerne auch ganz aus diesem Sponsoring zurückziehen. Mal sehen, wie der Vorstand darauf reagieren wird, wenn mit einem Schlag weit mehr Geld in der Kasse fehlt.
2 Counterarguments Show

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now