pro

What are arguments in favour of the petition?

    Vernünftige Alternativen bzw. "Fluchtmöglichkeiten" schaffen
Ich kann die Argumentation der Feuerwerk-Befürworter dahingehend verstehen, dass man sich gerne am Spektakel erfreut. Wie wäre es denn, wenn man für Privatleute das Feuerwerk komplett verbietet und anstatt der Kosten für die Müllentsorgung, dieses Geld in ein öffentliches, organisiertes Feuerwerk investiert (wie z.B. bei Rhein in Flammen)? Somit könnte Feuerwerksindustrie weiter bestehen und die Lärm- und Feinstaubbelastung wären reguliert bzw. besser planbar. Außerdem gäbe es keine Beschädigungen und Verletzungen durch nicht ordnungsgemäßen Feuerwerksgebrauch.
0 Counterarguments Reply with contra argument

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now