Pro

What are arguments in favour of the petition?

Eine Ermöglichung von "gleichen Lernchancen für alle" (Zitat KL) muss auch die Lernumstände von Studierenden zuhause berücksichtigen. Nicht alle haben die Möglichkeit in einer ruhigen Umgebung zu lernen oder überhaupt Unterlagen zuhause auszudrucken. Gerade die Einschränkungen bezüglich der Bibliotheksnutzung verschärfen diese Situation. Die geschaffenen Räume um sich am Campus aufzuhalten können keine langen Bestellfristen der Bib ausgleichen, die es unmöglich machen effizient Einzelheiten nachzuschlagen.
5 Counterarguments Show

Contra

What are arguments against the petition?

Muss nicht sein. Bis auf Präsenzexemplare kommt mensch an alles andere gut ran. Mehr Plätze zum Arbeiten sind ja ganz nett, aber dafür die Gesundheit der Mitarbeitenden zu gefährden muss eigentlich schon echt nicht sein.
0 Counterarguments Reply with contra argument
Die Mitarbeitenden der Bib suchen einem unbegrenzt Bücher raus, die sofort wieder unten im Bücherkasten abgegeben werden können, sollten diese Bücher einem nicht helfen. Finde den Service klasse. So ist es sicher für alle und ich fühle mich dadurch nicht eingeschränkt. Auch Präsenzexemplare kann man nachmittags ausleihen, drüben im EDV Raum die Seiten kopieren, die man braucht und direkt wieder im Bücherkasten abgeben. Ich fühle mich dadurch nicht eingeschränkt!
0 Counterarguments Reply with contra argument

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now

openPetition international