Pro

Warum ist die Petition unterstützenswert?

Pro
Dieser Beitrag entspricht nicht der Netiquette von openPetition.
0 Gegenargumente Widersprechen
Pro
Dieser Beitrag entspricht nicht der Netiquette von openPetition.
Quelle: Zeit wird eng
0 Gegenargumente Widersprechen
Pro
Dieser Beitrag entspricht nicht der Netiquette von openPetition.
0 Gegenargumente Widersprechen

Contra

Was spricht gegen diese Petition?

    Schwache Begründung
Das Argument der allgemeinen Unzufriedenheit ist denkbar schwach und die Forderung nicht zuende gedacht. Wer würde es den besser machen als Angela Merkel? Es gibt derzeit niemanden, der gleichzeitig eine andere Linie fahren würde und das auch könnte. Diese Petition ist zum Scheitern verurteilt. Die nächsten Wahlen kommen so oder so. Mir graut schon vor den Ergebnissen für die Extremisten...
1 Gegenargument Anzeigen
Okay mal angenommen wir setzen Fr. Merkel ab. Wen willst du denn sonst in dieser Position haben. Sie hat wenigstens Ahnung von Krisenmanagement und hat eine neue gewissen Respekt in der Welt. Wen ernstzunehmendes willst du sonst dorthin setzen?
1 Gegenargument Anzeigen

Helfen Sie uns unsere Unabhängigkeit von Parteien, Politik und Wirtschaft weiterhin zu sichern!

Jetzt spenden