Pro

Miks tasub petitsiooni toetada?

Contra

Mis räägib selle petitsiooni vastu?

Weimar zum sicheren Hafen machen: das bedeutet, dass die Menschen, die hier in Deutschland arbeiten, dafür bezahlen sollen. Das geht garnicht und hat mit Solidarität nichts zu tun. Im Pro-Argument schreiben Sie: Christlichkeit findet VOR der Kirchentür statt. NEIN, Sie müssen die Kirchen öffnen für die Asylanten und die Menschen, die diese Petition unterstützen auch Asylanten aufnehmen. Das ist gerecht und nur so funktioniert es. Gemäß dem Motto: Tue Gutes, aber die anderen zahlen dafür, ist leider der flasche Weg.

0 vastuargumendid vasturääkivus

Aidake tugevdada kodanikuosalust. Tahame teha Teie mured kuuldavaks, jäädes samas iseseisvaks.

Annetage nüüd

openPetition rahvusvaheline