Pro

What are arguments in favour of the petition?

Jeder Markt richtet sich nach Angebot und Nachfrage. Edathy hat nicht nur ein Interesse an Kunderpornografischen Material gehabt, er musste auch gezielt danach suchen. Damit nimmt er wissentlich in Kauf, ohne Rücksicht auf das Wohl der Kinder, abscheuliche Verbrechen nicht nur zu unterstützen, sondern auch noch indirekt weitere Verbrechen in Auftrag zu geben. Denn wenn kein Mensch Kinderpornografische kauft gibt es den Markt auch nicht mehr. Wer aber kauft finanziert weitere Verbrechen an Kindern. Hier muss ganz klar und hart gehandelt werden. Killer und Auftraggeber sind beide zu bestrafen!!!
1 Counterargument Show

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now

openPetition international