Pro

Warum ist die Petition unterstützenswert?

    Natur Mensch und Tier
Es geht hier nicht nur um das Rotwild, es geht um alle Wildtiere, die ebenso wie wir Menschen in unserer Natur leben und nicht der Mensch hat darüber zu entscheiden, wo welche Wildart leben darf/kann, solange keine Gefahr von denselben ausgeht. Unsere Natur ist kein Industriebetrieb!
1 Gegenargument Anzeigen
    Rotwild erhöht Biodiversität
Rotwild ist unsere größte heimische Wildart, ein Lebewesen, das auf offenen Flächen in großen Familienverbänden zusammensteht. Aus rein wirtschaftlichen Erwägungen hat man das Rotwild, meist in den 1960er Jahren in Wälder verbannt und heute immer mehr Wälder für den großen Pflanzenfresser "geschlossen". Es gibt keinen vernünftigen, biologischen Grund, Rotwild in kleinen, vereinzelten Enklaven einzusperren, aber viele dem Rotwild wieder seinen Lebensraum zurückzugeben. Das erhöht die Biodiversität und ist einer aufgeklärten Gesellschaft würdig!
Quelle: www.rothirsch.org
2 Gegenargumente Anzeigen

Contra

Was spricht gegen diese Petition?

Helfen Sie uns, unsere Unabhängigkeit von Parteien, Politik und Wirtschaft weiterhin zu sichern!

Jetzt spenden