Pro

What are arguments in favour of the petition?

    Engegement zerstört!
Einen Verein, der durch ehrenamtliche Arbeit, wie sie in keinem anderen Verein des Landkreises zu finden ist, so enorme Leistungen für Jugendliche, Kinder, Senioren und andere Vereine geleistet hat, unter einer SPD-Landrätin auszuhungern ist für den Kyffhäuserkreis ein Armutszeugnis. JUVENTA e.V. war immer bereit anzupacken, wenn es galt für die Stadt Sonderhausen und den Kyffhäuserkreis Unterstützung anzubieten. Der Landkreis hat enorme Summen an Jugenhilfeleistungen eingespart, da im Wohnheim Jugendliche mit großem Betreuungbedarf für "kleines" Geld betreut wurden. Schade!!!
0 Counterarguments Reply with contra argument
Ich finde es für mich persönlich besonders traurig, da ich damals als Lehrling in diesem Haus wohnen durfte.Und als Mitarbeiterin es nun verlassen muss.Ein Leben ohne Juventas für mich ist das nicht vorstellbar. Schließlich habe ich mein halbes Leben darin verbracht.
0 Counterarguments Reply with contra argument
1989 hat in SDH erstmals wieder ein Vertretertag (eine Mitgliederversammlung) des Sondershäuser Verbandes akademisch-musikalischer Verbindungen (SV) stattgefunden, und die meisten von uns haben bei Juventas übernachtet. Seither hat das Haus unzähligen aktiven (d. h. noch studierenden) Bundesgeschwistern Unterkunft gewährt und gehört für die Aktiven zu den SV-Festen alle fünf Jahre und Vertretertagen alle zwei Jahre fest dazu. Diese gastfreundliche Institution muß erhalten werden.
0 Counterarguments Reply with contra argument

Contra

What are arguments against the petition?

Helfen Sie mit, Bürgerbeteiligung zu stärken. Wir wollen Ihren Anliegen Gehör verschaffen und dabei weiterhin unabhängig bleiben.

Jetzt fördern