Pro

Warum ist die Petition unterstützenswert?

    Sinkender Investitionsanteil
Von 2004 bis 2013 ist der Anteil der Investitionen ins Bildungssystem gemessen am Gesamthaushalt der Kommunen von 21% auf 9% gesunken.
Quelle: www1.wdr.de/mediathek/video/sendungen/markt/video-schulen-in-nrw-100.html
1 Gegenargument Anzeigen
    Niedrige Bildungsmobilität
"In den meisten OECD Ländern ist die Bildungsmobilität nach oben stärker ausgeprägt, als nach unten. Deutschland bildet die Ausnahme" - Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung
Quelle: ww.oecd.org/edu/country%20note%20germany%20(DE).pdf
0 Gegenargumente Widersprechen
    Baumängel an 85% der Schulen
An 85 Prozent aller Schulen in NRW gibt es bauliche Mängel. Landesweit hat sich ein Sanierungsstau von hochgerechnet 2,4 Milliarden Euro aufgetürmt.
Quelle: www1.wdr.de/nachrichten/landespolitik/marode-schulen-nrw-102.html
1 Gegenargument Anzeigen
Diese Petition ist längst überfällig, denn die jetzt gesparten Gelder werden den Staat Jahre später umso mehr Geld kosten! Ohne kräftige Investitionen verringert auch die sogenannte Inklusion die Chancen aller Kinder.
0 Gegenargumente Widersprechen
Pro
Dieser Beitrag entspricht nicht der Netiquette von openPetition.
0 Gegenargumente Widersprechen

Contra

Was spricht gegen diese Petition?

    Kostenlose Bildung für Alle
Wer ernsthaft "kostenlose" Bildung fordert, dessen Bildung war offensichtlich "umsonst"! Also bitte mal Klartext: Wer soll das, wovon, bezahlen?
5 Gegenargumente Anzeigen
    Wo ist das Geld wohl hin?
Wer Geld für Wirtschaftskriminelle aus Afrika hat, aber nicht für die Bildung der eigenen Jugend, der hat wohl seine Prioritäten falsch gesetzt!
4 Gegenargumente Anzeigen
Contra
Dieser Beitrag entspricht nicht der Netiquette von openPetition.
0 Gegenargumente Widersprechen

Helfen Sie uns unsere Unabhängigkeit von Parteien, Politik und Wirtschaft weiterhin zu sichern!

Jetzt spenden