Pro

What are arguments in favour of the petition?

Uwe Steimle, den ich eher dem "linken Lager" zuordne, ist eben auch ein politischer Kabarettist. Seine Art von Humor ist vielleicht den etwas unbedarften Leuten zu unverständlich. Daher kommt es eben auch zu Missverständnissen. Hier wird wieder einmal versucht, eine speziell ostdeutsche Leitfigur in die "rechte Ecke" zu schieben. Das halte ich nicht nur für ignorant, sondern auch für dumm und zeugt doch von einer gewissen Weltfremdheit. Das typische Gebaren im neoliberalen Meinungsbrei. Kritik ist erlaubt, nur nicht gegen den Mainstream oder die politischen Eliten.
0 Counterarguments Reply with contra argument

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now

openPetition international