Pro

What are arguments in favour of the petition?

Contra

What are arguments against the petition?

Auf eine Art gebe ich dem Gegenargument Recht vor mir Wenn man sich diese 1x zugelegt/gekauft hat halten diese doch eine weile oder? Wie wäre es auch andere Stoffe/Textilien in Betracht zu ziehen und diese voran zu bringen das es günstiger wird wie beispielsweise Hanfwindeln, etc Wie steht dies im Verhältnis bezüglich Umwelt, Windeln wegwerfen = Müll, Windeln waschen(mit Weichspüler, Waschmittel, usw), bügeln usw dies benötigt Wasser, zusätzlichen Strom/Energie, Wasseraufbereitung Thema Überbevölkerung, andere Ländern sind schlimmer zum Glück können wir ja alle bald auf den Mond
1 Counterargument Show
    Prioritäten setzen
Also ehrlich - wer die Umwelt schützen will, sollte sich keine Kinder anschaffen, die ja einen riesigen ökologischen Fußabdruck haben. Die Erde ist bereits überbevölkert. Wir haben unsere Stoffwindeln und Wollüberhosen auch selbst bezahlt! Verzichten Sie auf neue Smartphones, Elektrogeräte und Reisen, dann klappt das schon mit der Bezahlung der Windeln! Das ist doch kein Problem für das die Allgemeinheit aufkommen muss. Sie sollten mal überlegen, was wichtiger ist. Man kann nicht alles haben! Als Eltern muss man verzichten lernen.
1 Counterargument Show

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now