Success
Welfare

Abwahlverfahren gegen Landrat Jürgen Pföhler

Petitioner not public
Petition is directed to
Abwahlverfahren gegen Landrat Jürgen Pföhler
207 supporters 145 in Ahrweiler (district)

Petition has contributed to the success

207 supporters 145 in Ahrweiler (district)

Petition has contributed to the success

  1. Launched 2021
  2. Collection finished
  3. Submitted
  4. Dialogue
  5. Success

The petition was successful!

10/14/2021, 23:51

Eine gute und eine schlechte Nachricht an alle Betroffenen und Opfer der CDU-geführten Politik im Ahrtal. Die schlechte Nachricht zu erst: Das Abwahlverfahren wird nicht stattfinden, aber Jürgen Pföhler wird nie wieder einen Fuß in die Politik setzen!

Er wird nun in den vorzeitigen Ruhestand gehen. Bei vorzeitigem Ruhestand wird noch mit Abzügen gerechnet. www.kanzlei-hallermann.de/2020/10/vorzeitiger-ruhestand-wegen-dienstunfaehigkeit/

Wir danken allen Unterstützern für den Kampf gegen Korruption, Vetternwirtschaft und Misswirtschaft. Gerechtigkeit wird immer siegen! Mögen alle Toten ihren Seelenfrieden finden. Bleiben Sie standhaft und helfen Sie Ihren Nächsten. Möge Ihnen alle Kraft zu stehen und Gott an Ihrer Seite bleiben.

"Der Landrat im von der Flutkatastrophe schwer getroffenen Kreis Ahrweiler, Jürgen Pföhler (CDU), wird Ende Oktober in den Ruhestand versetzt. Das teilte sein Stellvertreter Horst Gies (CDU) mit."
Landrat Pföhler wird in den Ruhestand versetzt. Den Wahltermin werde die ADD festlegen. Der 63-jährige Landrat Pföhler hatte sich nach der Flutkatastrophe im Juli mit 133 Todesopfern im Ahrtal erst krankschreiben lassen und dann einen Antrag auf dauerhafte Dienstunfähigkeit gestellt. "


Help us to strengthen citizen participation. We want to support your petition to get the attention it deserves while remaining an independent platform.

Donate now