• Nachricht zu einer abgeschlossenen Petition

    Às 19/03/2018 15:08

    Leider hat der Kreistag dem Antrag nicht stattgegeben. Stattdessen hat die CDU-Fraktion die Bürgermeister der betroffenen Städt beleidigt und eine hochgestellte Nase gezeigt. Ferner wurden einfach auch Unwahrheiten in den Raum gestellt, es wurde frech gelogen. Tja, Demokratie geht anders und das Thema wird nicht ruhengelassen.
    Melden Sie sich bei Dieter Hornung, der die Fraktionserklärung der CDU verlas, und sagen Sie ihm Ihre Meinung!
    Das war ein schwarzer Tag für die Demokratie.

  • Nachricht zu einer abgeschlossenen Petition

    Às 11/03/2018 12:02

    Der Oberbürgermeister von Überlingen ist mit im Boot.
    Am 19. März 2018 um 13:00 Uhr findet im Säntissaal des LRA in FN eine Sitzung statt, die das Thema auf der Tagesordnung hat - Bürger kommt und gebt Euren Stimmen ein Gesicht!

  • Petent ist im Dialog mit dem Petitionsempfänger

    Às 09/03/2018 17:34

    Die Sache ist am Rollen. Heuter gab MdL Herr Hahn eine Presseinfo, bei der ich zugegen sein durfte.
    Wichtig ist nun, daß die Öffentlichkeit mehr mit eingebunden wird. So ist es erwünscht, daß zu o.g. Termin ganz viele Bürger und Bürgerinnen, die das Anliegen bisher unterstützt haben, auch zur Sitzung in den Säntissaal des Landratsamtes kommen, um den Räten und vor allem dem Landrat Wölfle zu zeigen, daß echte Menschen und keine Institutionen hinter diesem Anliegen stehen - je mehr umso besser.
    Ich zähle auf Sie!

  • Die Petition befindet sich in der Prüfung beim Empfänger

    Às 09/03/2018 10:49

    In einer nichtöffentlichen Sitzung des Ausschusses Verwaltung und Kultur am LRA Bodenseekreis wurde das Thema negativ beschieden.
    Heute nun findet ein Pressetermin eines MdL in Friedrichshafen statt. So soll die Öffentlichkeit aktuelles erfahren und auch noch mehr mit hineingenommen werden. Im LRA ist das Thema aktuell und kontrovers.
    Wir dürfen auf das Ergebnis gespannt sein!
    Anbei ein Video der Nachrichten vom 16. November 2017.

  • Die Petition wurde eingereicht

    Às 15/11/2017 21:02

    heute Nachmittag, als ich die Unterschriftenlisten übergab, traf ich auf einen freundlichen Landrat, der versprach, dieses Thema mit Ernstahftigkeit wieder in den Kreistag einzubringen.
    Im Raum war bei der Nennung des Titels auch Stöhnen zu hören. Wenn also das Stöhnen aufhören soll, sollen die Kreisräte endlich grünes Licht für ÜB und TT geben! Sie haben ja nichts zu verlieren und der Kreis kann nur gewinnen.

  • Die Petition ist bereit zur Übergabe - Termin

    Às 10/11/2017 12:38

    Die Petition wird am Mittwoch, dem 15. November 2017 an den Landrat übergeben. Dies findet im Rahmen des öffentlichen Teils der Kreistagsitzung statt. Die betroffenen Bürgermeister und Vertreter der Presse werden erwartet.

  • Die Petition ist bereit zur Übergabe

    Às 22/09/2017 09:25

    Guten Tag zusammen.
    Da ich mich derzeit in Kur befinde, ist die Petition noch nicht reif zur Übergabe.
    Ich melde mich, sobald es einen neuen STatus gibt.

Helfen Sie uns unsere Unabhängigkeit von Parteien, Politik und Wirtschaft weiterhin zu sichern!

Jetzt spenden