Region: Germany
Welfare

Abschaffung der ungerechten Abschläge bei Erwerbsminderungsrenten vor dem 60 Lebensjahr .

Petitioner not public
Petition is directed to
Deutscher BundestagPetitionsausschuss
7.480 Supporters
The petition is denied.
  1. Launched 2013
  2. Collection finished
  3. Submitted
  4. Dialogue
  5. Finished

Kurzes Info !!

at 12 Sep 2015 09:36

Sinkende Renten, sinkende Kaufkraft

Professor Gerd Bosbach ist Experte für Statistik. Er hat sich angeschaut, wie viel Rente ein Versicherter nach 35 Beitragsjahren mit durchschnittlichem Einkommen vor den Reformen bekommen hat und wie viel er heute bei Renteneintritt bekommt. Im Jahr 2000 waren das umgerechnet rund 1020 Euro, heute sind es nur noch 916,00 Euro. Berücksichtigt man die Inflation der letzten 15 Jahre können sich die Neurentner heute sogar 30 Prozent weniger leisten als zur Jahrtausendwende. Der soziale Abstieg der Rentner ist programmiert, sagt Prof. Gerd Bosbach, und das sei nichts Würdevolles: "Sie haben teilweise 30-40 Jahre gearbeitet und zum Abschluss bekommen sie eine Rente, von der sie nicht leben können."



+10,8 % Rentenabschlag bei Erwerbsminderung.




Die Petition befindet sich in der Beratung/Prüfung beim Empfänger

at 26 Jun 2015 14:21

Sehr geehrte Frau Palkowski ,

die Vorbereitung der parlamentarischen Behandlung Ihre Eingabe hat mehr Zeit in Anspruch genommen als erwartet .Die Beratung Ihres Anliegen war daher leider nicht mehr vor der parlamentarischen Sommerpause möglich .
Ich bitte um Verständnis dafür,dass sich dadurch auch die Bescheiderteilung verzögert.

Mit freundlichen Grüßen

Irina Michaelis-Weber


Heutige -Post vom Petitionsausschuss !!

at 18 Jun 2015 16:44

Sehr geehrte Frau Palkowski ,

für Ihre Schreiben danke ich Ihnen.
Ihre Eingabe konnte im Ausschuss noch nicht abschließend beraten werden.Über das Ergebnis des Verfahrens werden Sie so bald wie möglich unterrichtet.
Eine Terminzusage für die abschließende Behandlung Ihre Petition kann leider nicht erfolgen.

Mit freundlichen Grüßen

Ps. wird also am 30.06.2015 wie man mir vor ca.1 Woche telefonisch mitgeteilt hat nicht beraten. Ich bitte alle um Verständnis und melde mich wieder sobald ich mehr weiß.
Vielen dank .

Mit Besten Grüßen

Elvira Palkowski

Irina Michaelis-Weber


Die Petition befindet sich in der Beratung/Prüfung beim Empfänger

at 09 Jun 2015 17:39

Sehr geehrte Frau Palkowski,

der internen Datenbank kann ich entnehmen, dass die Beratung der Petition im Ausschuss wohl demnächst ansteht. Genaueres müssten Sie allerdings beim Ausschussdienst erfragen.

Mit Besten Grüßen

Corinna Blitz

PS. habe bereits den Ausschuss gefragt und es ist der 30.06.2015. Ich drücke uns allen die Daumen und werde euch dann über das Ergebnis in Kenntnis setzen. Danke nochmal für eure Unterstützung.

Mit freundlichen Grüßen

Elvira Palkowski


Die Petition befindet sich in der Beratung/Prüfung beim Empfänger

at 29 May 2015 12:04

Sehr geehrte Frau Steinke ,

in Namen meiner Mitzeichner möchte ich nachfragen, wann über unsere Petition beraten wird??
Über eine kurze Nachricht von Ihnen würden wir uns sehr freuen, und wünschen Ihnen weiterhin viel Erfolg bei der Arbeit .

Mit freundlichen Grüßen

Elvira Palkowski


Die Petition befindet sich in der Beratung/Prüfung beim Empfänger

at 24 May 2015 13:09

www.gut-leben-in-deutschland.de/DE/Home/home_node

Hier können alle Bürger zusätzlich in Dialog mit Frau Ministerin Andrea Nahles treten und Ihr Fragen stellen. Bitte macht alle mit und fragt sie ,wann sie nun endlich in unsere Sache was unternimmt ? Denn wir haben auch ein Anrecht auf besseres leben -und wollen nicht nur irgendwelchen Slogan auf Ihre Homepage lesen.

Ich danke euch -wir können es nur gemeinsam schaffen !!

Mit Besten Grüßen

Elvira Palkowski



Wichtig ! da kann jeder Fragen stellen . 13 April 2015 / Wie gut lebt Deutschland ??

at 09 Apr 2015 16:31

An der
Auftaktveranstaltung am 13. April in Berlin nehmen Merkel sowie
Wirtschaftsminister und SPD-Chef Gabriel teil. Dort wird es eine
Gesprächsrunde mit Organisatoren der geplanten Dialogveranstaltungen
geben. "Was Menschen wichtig ist, muss Auftrag für unsere
Politik sein",
umschreibt Merkel in einer Broschüre
den Hintergrund der Gesprächsreihe. Gabriel ergänzt: "Ob gute
Arbeit, Gesundheit oder Familie, Freunde und Zusammenhalt: Wir suchen
die Debatte darüber, was wirklich zählt."

www.dialog-ueber-deutschland.de/…/2015-03-31-buerge…


More on the topic Welfare

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now