• Die Petition ist bereit zur Übergabe - Übergabe

    at 21 May 2019 11:21

    Sehr geehrte Unterzeichnerinnen und Unterzeichner,

    ich bedanke mich sehr herzlich für Ihre Unterstützung. Wir werden in Kürze die Petition einreichen und dem Landtag übergeben.

    mit freundlichen Grüßen
    Petra Homann

  • Dank

    at 21 May 2019 11:21

    Sehr geehrte Unterzeichnerinnen und Unterzeichner,

    ich bedanke mich sehr herzlich für Ihre Unterstützung. Wir werden in Kürze die Petition einreichen und dem Landtag übergeben.

    mit freundlichen Grüßen
    Petra Homann

  • Petition in Zeichnung - Neuigkeiten zur Berufseinstiegsbegleitung

    at 19 Mar 2019 10:12

    Sehr geehrte Unterzeichnerinnen und Unterzeichner,

    anbei Neuigkeiten zur Berufseinstiegsbegleitung:

    i) Link zur neuerlichen Kleinen Anfrage vom 18.03.2019
    www.landtag.nrw.de/portal/WWW/Webmaster/GB_I/I.1/aktuelle_drucksachen/aktuelle_Dokumente.jsp?docTyp=0&wp=17&dokNum=Berufseinstiegsbegleitung&searchDru=suchen

    ii) Filmbeitrag WDR - Westpol "Jugendliche im Stich gelassen" vom 17.03.2019.
    www1.wdr.de/mediathek/video/sendungen/westpol/video-jugendliche-im-stich-gelassen-100.html

    iii) In Dortmund planen die SchulleiterInnen einen (Offenen) Brief an den Oberbürgermeister zu schreiben. Dies nur als Anregung für Ihre geplanten Aktionen.

    Die handschriftlichen pdf-Bögen erweisen sich als sehr effektiv, da man auf diesem Wege TeilnehmerInnen der Berufseinstiegsbegleitung niederschwellig errreichen kann. Bitte beachten Sie, dass Sie beim Hochladen der Bögen von Hand die Postleitzahl eintragen, damit die Unterschrift dem Land NRW zugeordnet werden kann. Dies ist relevant für das Quorum.

    herzliche Grüße
    Petra Homann

  • Änderungen an der Petition

    at 23 Feb 2019 14:25

    Konkretisierung des Headers


    Neuer Titel: Berufseinstiegsbegleitung
    Berufseinstiegsbegleitung NRW

    Unterschriften zum Zeitpunkt der Änderung: 2092 (1760 in Nordrhein-Westfalen)

  • Petition in Zeichnung - Unterschriften auf Papier

    at 22 Feb 2019 09:19

    Liebe Unterstützerinnen, liebe Unterstützer,

    ich habe zahlreiche Anfragen erhalten, wie man die Schülerinnen und Schüler niederschwellig bzw analog in Hinblick auf die Petition erreichen kann. Ich möchte darauf hinweisen, dass auf der Seite der Petition zur Berufseinstiegsbegleitung eine blanko Unterschriftenliste als pdf heruntergeladen werden kann. Anschließend können Sie die unterschriebene Liste einscannen und hochladen.

    Gerne nutze ich das Schreiben, um auf Pressemitteilungen zu verweisen. Bitte nutzen Sie die eingefügten Links.

    www.rundschau-online.de/region/koeln/traeger-und-schulen-verunsichert-finanzierung-der-berufseinstiegsbegleitung-wackelt-32080800

    www.wz.de/nrw/berufseinstieg-foerderprogramm-fuer-problemschueler-in-nrw-vor-dem-aus_aid-36850733

    wuppertal-total.de/stadtleben/petition-fuer-die-fortfuehrung-der-berufseinstiegsbegleitung/

    schöne Grüße
    Petra Homann

  • Petition in Zeichnung - Zwischenmeldung

    at 18 Jan 2019 09:01

    Liebe Unterzeichnerin, lieber Unterzeichner,

    ich möchte mich herzlich für Ihre Anteilnahme und Unterstützung bedanken. Die Petition nimmt an Fahrt auf. Wir können bereits Reaktionen und Interessensbekundungen der Presse und Bildungs- und Erziehungsverbänden, wie dem VBE NRW, verzeichnen.

    An dieser Stelle möchte ich den Hinweis geben, dass die Teilnahme an der Petition nicht auf Volljährige beschränkt ist. Mir wurde mehrfach die Frage gestellt, ob auch Schüler*innen, die am Projekt der Berufseinstiegsbegleitung teilnehmen, unterzeichnen dürfen. Dies ist ausdrücklich erlaubt. Gemäß Artikel 17 GG: "Die Grundrechtsfähigkeit steht auch einem Minderjährigen zu, wenn dieser dazu in der Lage ist, die Bedeutung und den Inhalt der Petition gedanklich zu erfassen."

    Die Verlinkung in den sozialen Netzwerken kann hilfreich sein, um die Verbreitung der Petition zu steigern. Nutzen Sie dazu gerne folgenden Link:

    openpetition.de/petition/online/berufseinstiegsbegleitung

    Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit.

    Herzlichst
    Petra Homann

  • Änderungen an der Petition

    at 07 Jan 2019 09:06

    Quellenangabe


    Neuer Petitionstext: Die Berufseinstiegsbegleitung ist ein bundesweites Instrument zur Förderung benachteiligter Schülerinnen und Schüler am Übergang Schule–Beruf.
    Von der Berufseinstiegsbegleitung profitierten jährlich bundesweit rund 32.000 SchülerInnen an 3000 Schulen die zum Hauptschulabschluss führen. Mit dem Förderinstrument werden frühzeitig SchülerInnen allgemeinbildender Schulen unterstützt, bei denen sich abzeichnet, dass sie den Schulabschluss nicht erreichen werden und Begleitung bei der Ausbildungseinmündung benötigen. Das Erreichen eines Schulabschlusses und die Einmündung in eine duale, nicht geförderte, Ausbildung können so wirkungsvoll unterstützt werden.
    Die Finanzierung der Berufseinstiegsbegleitung obliegt jeweils zur Hälfte der Bundesagentur für Arbeit und einer Kofinanzierung. Mit dem laufenden Schuljahr endet eine Kofinanzierungsperiode durch das BMAS, gefördert durch Mittel des ESF. Eine Fortführung der Berufseinstiegsbegleitung ist in Nordrhein-Westfalen aufgrund fehlender Förderzusagen nicht möglich.
    Beispielhafte Zahlen aus Dortmund:
    • 99% der betreuten SchülerInnen erreichen einen Schulabschluss.
    • Die Übergangsquote betreuter SchülerInnen in Ausbildung liegt im Jahr 2018 bei 61,7%. Das sind, je nach Schulform, 40-50% mehr, als SchülerInnen ohne Unterstützung erreichen können.
    • Seit Einführung der Berufseinstiegsbegleitung erreichten fast 1000 SchülerInnen einen Ausbildungsplatz.
    • Die Abbruchquote dieser Auszubildenden liegt bei unter 5% (Bundesdurchschnitt rund 25%)
    • Die Arbeit der BerufseinstiegsbegleiterInnen ist an den teilnehmenden Schulen nicht mehr wegzudenken. Wegen ihrer Nähe zum Arbeitsmarkt und ihres Fachwissens sind sie ein wesentlicher curricularer Baustein im Aufgabenfeld der Berufsorientierung und des Übergangs geworden.
    Die BerufseinstiegsbegleiterInnen setzen mit ihrer Arbeit dort an, bevor das Kind in den Brunnen fällt und sparen den öffentlichen Kassen ein vielfaches von dem ein, was anfällt, wenn die Schule ohne Abschluss und/oder ohne (berufliche) Perspektive beendet wird.
    Quellenangabe zu den statistischen Daten: Eigene Erhebung des beauftragten Trägers

    Unterschriften zum Zeitpunkt der Änderung: 177 (154 in Nordrhein-Westfalen)

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now