• Der Petition wurde nicht entsprochen

    at 20 Dec 2017 21:30

    Liebe Unterstützer des Biotop-Verbundes Ittertal,

    letzte Woche am 14.12.2017 hat der Regionalrat den Regionalplan Düsseldorf (RPD) verabschiedet. Darin sind weiterhin alle fraglichen Gebiete im Ittertal vollumfänglich als mögliche Fläche für Gewerbegebiete enthalten.

    Unsere Petition ist also nicht erfolgreich gewesen.

    - Die Fläche Buschfeld bleibt im Regionalplan drin, obwohl sich der Solinger und Haaner Stadtrat gegen ein Gewerbegebiet mehrheitlich ausgeprochen haben.
    - Piepersberg-West und Fürkeltrah 2 bleiben weiterhin in alter Größe eingetragen, obwohl das Gesamtgutachten Ittertal eien Reduzierung auf ca. jeweils die Hälfte empfiehlt.

    Das Ergebnis ist also nicht sehr erfreulich, weil so in späteren Jahren mit anderen lokalen Ratsmehrheiten doch wieder einfach Gewerbegebiete im Ittertal entstehen können auch wenn sich heute dafür keine Mehrheiten finden. Der Regioanlplan hat eine Laufzeit von ca 15-20 Jahre.

    Weitere Informationen und auch eine Presseerklärung, die das besondere Abstimmungsprozedere thematisiert, ist auf www.rettetdasittertal.de zu finden.

    Trotz dieser doch eher schlechten Nachricht wünschen wir als Bürgerinitiative "Rettet das Ittertal" ein frohes Weihnachtsfest, ruhige Feiertage und einen guten Start ins neue Jahr!

    Als Schlußsatz schließen wir mit unserem Dank an alle Unterzeichner und Unterstützer der Idee Biotop-Verbund Ittertal.

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now