openPetition wird europäisch. Wenn Sie uns bei der Übersetzung der Plattform von Deutsch nach Deutsch helfen wollen, schreiben Sie uns.
close
  • Dankeschön!

    07-10-17 23:18 Uhr

    Ein herzliches Dankeschön an alle Unterstützer unserer Initiative. Wir haben in den letzten Wochen zusätzlich zur Online-Petition eine Unterschriftenaktion durchgeführt und bei den betroffenen Bürgern vor Ort um Unterstützung geworben. Mit über 5200 handschriftlichen Unterschriften und den 1314 Online-Unterschriften haben wir eine tolle Unterstützung erhal- ten.
    Darüber hinaus haben wir sowohl den Bundestagswahlkampf als auch den Landtagswahl- kampf genutzt, um unsere Kandidaten intensiv über das Thema zu informieren und für eine Erdverkabelung statt neuer Freileitungstrassen zu kämpfen. Kopien unserer Unterschriften- sammlung haben wir ihnen mitgegeben, damit sie den Wählerwillen nicht aus den Augen verlieren. Auch unserer Bundeskanzlerin, die zu einem Wahlkampfauftritt in Cloppenburg war, haben wir Kopien der Sammlung überreicht.
    Wir beabsichtigen, nach Abschluss der Koalitionsverhandlungen in Bund und Niedersachsen, den jeweiligen Regierungen erneut unsere Sammlung zu übergeben, um nachdrücklich auf den Willen der Bevölkerung hinzuweisen.
    Zur Information über den weiteren Verlauf unserer Aktionen empfehlen wir den Besuch un- serer Homepage clp-unter-spannung.de/aktuelles.html . Neben Terminen und aktuel- len Schwerpunkten werden Downloads mit Hintergrundinformation und interessante Verlin- kungen bereitgestellt. Jeder sollte die Homepage zur Information regelmäßig nutzen.
    Noch einmal herzlichen Dank für die Unterstützung!
    Eure Bürgerinitiative "Landkreis Cloppenburg unter Spannung e.V."

  • Herzliches Dankeschön an alle Unterstützer

    07-10-17 23:17 Uhr

    Ein herzliches Dankeschön an alle Unterstützer unserer Initiative. Wir haben in den letzten Wochen zusätzlich zur Online-Petition eine Unterschriftenaktion durchgeführt und bei den betroffenen Bürgern vor Ort um Unterstützung geworben. Mit über 5200 handschriftlichen Unterschriften und den 1314 Online-Unterschriften haben wir eine tolle Unterstützung erhal- ten.
    Darüber hinaus haben wir sowohl den Bundestagswahlkampf als auch den Landtagswahl- kampf genutzt, um unsere Kandidaten intensiv über das Thema zu informieren und für eine Erdverkabelung statt neuer Freileitungstrassen zu kämpfen. Kopien unserer Unterschriften- sammlung haben wir ihnen mitgegeben, damit sie den Wählerwillen nicht aus den Augen verlieren. Auch unserer Bundeskanzlerin, die zu einem Wahlkampfauftritt in Cloppenburg war, haben wir Kopien der Sammlung überreicht.
    Wir beabsichtigen, nach Abschluss der Koalitionsverhandlungen in Bund und Niedersachsen, den jeweiligen Regierungen erneut unsere Sammlung zu übergeben, um nachdrücklich auf den Willen der Bevölkerung hinzuweisen.
    Zur Information über den weiteren Verlauf unserer Aktionen empfehlen wir den Besuch un- serer Homepage clp-unter-spannung.de/aktuelles.html . Neben Terminen und aktuel- len Schwerpunkten werden Downloads mit Hintergrundinformation und interessante Verlin- kungen bereitgestellt. Jeder sollte die Homepage zur Information regelmäßig nutzen.
    Noch einmal herzlichen Dank für die Unterstützung!
    Eure Bürgerinitiative "Landkreis Cloppenburg unter Spannung e.V."