Region: Ahaus
Environment

Dorfidylle bald Dorfgeschichte? - Wüllener, stoppt die geplante Beseitigung unserer Baumbestände!

Petition is directed to
Stadt Ahaus
1.031 Supporters 686 in Ahaus
Collection finished
  1. Launched January 2021
  2. Collection finished
  3. Filed on 15 Apr 2021
  4. Dialog with recipient
  5. Decision

Die Petition befindet sich in der Prüfung beim Empfänger

at 06 Dec 2021 18:15

Hallo Unterstützende,
morgen, am 7.12. findet um 19 Uhr in der Stadthalle eine öffentliche Sitzung des Ausschusses für Stadtentwicklung, Planen und Bauen statt. Es wird ein geänderter Bebauungsplan diskutiert. Eine Vorlage zu der Sitzung kann im Bürgerinformationsportal der Stadt Ahaus eingesehen werden.
Wir fanden besonders die Anlage 1 interessant und dort speziell die Schreiben der Facheinheit 63 (Bauen, Planen, Emissionen) und der Facheinheit 66 (Natur und Umwelt).
Schaut einmal in die Anlage rein und macht Euch ein Bild über die Ausführungen der AutorInnen. sessionnet.krz.de/stadt-ahaus/bi/info.asp

Beste Grüße Steffi Brunsmann und Christiane Betting


Die Petition wurde eingereicht

at 11 May 2021 11:30

Liebe Unterstützende,
die Baupläne für Wüllen Nord 2 sind vom 28.4. bis zum 28.05. einschließlich offen gelegt.
Unter dem Link kann jede Person Einsicht nehmen und auch eine Stellungnahme dazu abgeben. Diese werden als Einwand behandelt und müssen schriftlich und fristgerecht bei der Bürgermeisterin eingereicht werden.

www.o-sp.de/ahaus/bauleitplanung/index_allgemein.php

Hilfen beim Anschreiben (unkompliziert) findet ihr unter:
htttps://www.widerreden.de/einspruch-bebauungsplan/

Vielen Dank für Eure Unterstützung und Interessen.
Wir freuen uns sehr wenn Ihr aktiv werdet. Dies ist die letzte Möglichkeit Wünsche, Interessen und Stellungnahmen, vor allem im Natur- und Bestandschutz, vorzubringen.
Beste Grüße, Steffi Brunsmann und Christiane Betting


Offenlegung der Baupläne vom 28.04. bis zum 28.05. einschließlich

at 11 May 2021 11:10

Liebe Unterstützer,
die Offenlegung der Baupläne für Wüllen Nord 2 durch die Stadt Ahaus erfolgte am 28.04.
Bis zum 28.05. einschließlich können alle Bürger und Bürgerinnen ihre Einwände/ Stellungnahmen zu diesen Baupläne schriftlich einreichen. (Einsicht über die Internetseiten der Stadt Ahaus)
Wichtig ist, dass die Frist eingehalten wird. Also muss die Stellungnahme bis zum 28.05. bei der Bürgermeisterin eingegangen sein.

Wir werden zwei Einwändungen schreiben und freuen uns natürlich sehr wenn noch mehr Einwände vorgebracht werden.
Viel hilft viel.

Formulierungshilfen können unter:
www.widerreden.de/einspruch-bebauungsplan/

im Netzt gefunden werden.

Danke für Eure Hilfe und Interesse.
Beste Grüße,
Steffi und Christiane




Petition in Zeichnung - Nur noch wenige Stunden!!!

at 13 Apr 2021 17:28

Hallo Unterstützer!
Jetzt geht es um Stunden!! Wer gibt uns noch seine Unterschrift für die Bäume UND das Baugebiet? Welche Freunde und Bekannte könntet ihr noch fragen?
Es fehlen nur noch 49 WüllenerInnen und AhauserInnen.

Gerne dürfen auch Unterschriften auf Papier beigesteuert werden. Neben dem Petitionstext können Listen herunter- und auch hochgeladen werden. Bitte nur fix die Postleitzahlen eintippen.
Beste Grüße und vielen Dank.
S. Brunsmann und Ch. Betting


Petition in Zeichnung

at 08 Apr 2021 18:13

Hallo, hoffe auf diesem Weg eine Frau wiederzufinden die mir eine Mail geschickt hat auf die ich nicht geantwortet habe. Zudem habe ich die Mail aus Versehen gelöscht.
Wenn du ehemals im Münsterland gelebt hast und jetzt etwas mit Wildtier... studierst, dann melde dich bitte nochmal über die Petition bei mir. Vielen Dank


Änderungen an der Petition

at 08 Apr 2021 17:38

Ein Zeitungsartikel hat noch einmal ein wenig Bewegung in die Petition gebracht. Deshalb lassen wir sie jetzt bis zum Ende laufen!!!!


Neues Zeichnungsende: 14.04.2021
Unterschriften zum Zeitpunkt der Änderung: 836 (568 in Ahaus)


Änderungen an der Petition

at 27 Mar 2021 17:47

Ein "Anreißertext" zu Beginn, um die Petition bereits im Vorspann aktuell auf den Punkt zu bringen.
Fettdruck um im Fließtext hervorzuheben, dass es sich um gesunde, vitale Bäume handelt.


Neuer Petitionstext:

Es ist falsch die Zukunft von Bauwilligen gegen die Zukunft von Bäumen auszuspielen.....es muss beides gehen! Nachhaltiges Denken muss vor Ort beginnen. Kurz auf den Punkt gebracht:

Bauen und Abholzen: Plan A.

Bauen und Baumerhalt: Plan B.

Helfen Sie mit , dass die Petition im Rat der Stadt Ahaus besprochen wird. Unterschreiben Sie für Plan B!!!!

Unsere uralten Kopfweiden am Kaikhoffsweg und auch einige Bäume am Gehöft Stilling, die unser idyllisches Dorfbild prägen, sollen bald ihre Köpfe rollen lassen. Wozu?

Es geht um Lebensraum.

Mehr Lebensraum für Familien soll dadurch geschaffen werden. Die Kopfweiden sollen weichen, da sie im Hinblick auf den Bedarf an Baugrundstücken „zu viel Fläche beanspruchen“. Durch die Abholzung sollen wenige zusätzliche Bauplätze entstehen - doch zu welchem Preis?

Lebensraum für geschützte Tierarten würde durch die Abholzung entfallen, denn die Kopfweiden bieten Wohnraum für Tiere. Doch nicht nur das. Ein Erhalt ist auch im Sinne des Klimawandels wünschenswert. Die Bäume sind gesund und spenden Sauerstoff, wirken dem Klimawandel entgegen und gehören zu uns. Sie erzählen unsere Dorfgeschichte und sind erhaltenswert!

Unser Wunsch ist es, einen Lebensraum zu fordern, in dem beide Ziele vereint werden können. Es gibt einen großen Bedarf an Baugrundstücken und es liegt uns fern, etwas dagegen zu unternehmen. Es muss unseres Erachtens möglich sein, vorhandene Bäume in das Bebauungskonzept zu integrieren - selbst wenn dadurch etwas weniger Fläche für Bebauung verbleibt. Es gibt einen Plan B!

Wir bitten Sie, Ihre Stimme zu nutzen!

Tragen Sie dazu bei, dass unsere ältesten Dorfbewohner ihren Platz in unserer Gemeinschaft behalten können, indem Sie dies mit Ihrer Unterschrift unterstützen!


Unterschriften zum Zeitpunkt der Änderung: 817 (559 in Ahaus)


Petition in Zeichnung - Wir brauchen noch Unterschriften!

at 23 Mar 2021 11:24

Teilt bitte noch einmal fleißig den Link zur Petition mit Euren Kontakten. Wir brauchen noch Unterzeichner aus Ahaus und den Ortsteilen, damit der Rat noch einmal über die Rettung der Bäume beraten muss.
Wir zeigen, dass ein Umdenken für mehr Natur- Klima- und Bestandschutz stattfinden.

Unsere Übergabe an die Stadt Ahaus findet aller Voraussicht nach am 15.4. statt. Bis dahin brauchen wir noch Ahauser Unterstützer.
Beste Grüße, das Petitionsteam


More on the topic Environment

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now